Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit - Sport - Outdoor >> Outdoor-Sport

Seite 1 von 1

freie Plätze Das Pferd als Erlebnis: für Lernbehinderte (D 100.61A)

( ab Sa., 13.5., 14.00 Uhr )

In diesem Erlebnisworkshop findet eine Führung durch den Reiterhof statt. Anschließend kann bei Bedarf das Reiten ausprobiert werden.

Anmeldung möglich Rundwanderung durch die Priesterschlucht: inklusiv (D 111.13)

( ab Sa., 1.4., 14.00 Uhr )

Die Priesterschlucht ist Teil des Reitweiner Sporns, der wiederum Teil der Lebuser Platte ist. Die Lebuser Platte ist in der letzten Eiszeit vor zehn- bis dreizehntausend Jahren entstanden. Durch Auswaschungen und starken Regen wurden im Reitweiner Sporn kleine Seitentäler geformt. Das größte Seitental ist die Priesterschlucht. Den Namen hat sie durch die ansässige Kirche Podelzig, die der Besitzer ist. Herr List, der ein Liebhaber dieser Schlucht ist und bereits seit 1992 Führungen durch diese anbietet, hat auch einen Film über die Priesterschlucht gedreht. Herr List wird Sie auf die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt, soweit sie sich zeigt, aufmerksam machen. Die Exkursion ist inklusiv, aber leider nicht barrierefrei. Um Spenden wird gebeten. Bei sehr schlechtem Wetter erwarten uns wärmender Kaffee und die Möglichkeit, einen Film über die Schlucht zu sehen.

auf Warteliste Das Pferd als Erlebnis: für Lernbehinderte (D 120.06)

( ab Sa., 13.5., 10.00 Uhr )

In diesem Erlebnisworkshop findet eine Führung durch den Reiterhof statt. Anschließend kann bei Bedarf das Reiten ausprobiert werden.
Bogenschießen ist eine olympische Disziplin, die gar nicht so viel mit Kraft zu tun hat, wie es vielleicht scheint, aber sehr viel mit Konzentration im Zusammenspiel mit ruhiger Körperbeherrschung. In der heutigen so hektischen Zeit mit meist sitzender Tätigkeit sucht man eine Sportart, die dem ganzen Körper zu Gute kommt. Beim Bogenschießen werden Muskulatur, Bänder, Sehnen, Wirbelsäule und Gelenke sowie Atmung, Geist und Seele in Einklang gebracht. Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren und Behinderte begeistern sich gleichermaßen an dieser Sportart. Es kommt nicht selten vor, dass bei Turnieren ganze Familien gemeinsam an der Schießlinie stehen und ihrem Hobby frönen. Heute sind Sie eingeladen, sich auszuprobieren!
Das Entgelt wird vor Ort entrichtet. Auskünfte können auch in polnischer und englischer Sprache gegeben werden.

Lucznictwo to sport olimpijski, w którym nie tyle chodzi o sile - jak mogloby sie wydawac - ile raczej o koncentracje w polaczeniu z kontrola nad cialem. W dzisiejszym swiecie, pelnym pospiechu i jednoczesnie siedzacego trybu zycia, szuka sie spokojnego rodzaju sportu, który bedzie korzystny dla calego naszego organizmu. Strzelajac z luku, laczymy prace miesni, wiazadel, sciegien, stawów i kregoslupa z kontrola oddychania oraz praca umyslu i duszy. Dzieci, mlodziez, dorosli, seniorzy i osoby niepelnosprawne sa w równej mierze zachwyceni tym sportem. Nie jest niczym niezwyklym, ze cale rodziny biora udzial w zawodach luczniczych i oddaja sie swojemu hobby.

Kurs D 302.52
termin: 27.04.2017
dzien/godz.: czw., 17:00 - 19:15
prowadzenie: Wojciech Gawor
koszt: 10,00 €, bez ulg

miejsce zbiorki: parking za bud. uniwersytetu przy August-Bebel-Str. 12
Bogenschießen ist eine olympische Disziplin, die gar nicht so viel mit Kraft zu tun hat, wie es vielleicht scheint, aber sehr viel mit Konzentration im Zusammenspiel mit ruhiger Körperbeherrschung. In der heutigen so hektischen Zeit mit meist sitzender Tätigkeit sucht man eine Sportart, die dem ganzen Körper zu Gute kommt. Beim Bogenschießen werden Muskulatur, Bänder, Sehnen, Wirbelsäule und Gelenke sowie Atmung, Geist und Seele in Einklang gebracht. Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren und Behinderte begeistern sich gleichermaßen an dieser Sportart. Es kommt nicht selten vor, dass bei Turnieren ganze Familien gemeinsam an der Schießlinie stehen und ihrem Hobby frönen. Heute sind Sie eingeladen, sich auszuprobieren!
Das Entgelt wird vor Ort entrichtet. Auskünfte können auch in polnischer und englischer Sprache gegeben werden.

Lucznictwo to sport olimpijski, w którym nie tyle chodzi o sile - jak mogloby sie wydawac - ile raczej o koncentracje w polaczeniu z kontrola nad cialem. W dzisiejszym swiecie, pelnym pospiechu i jednoczesnie siedzacego trybu zycia, szuka sie spokojnego rodzaju sportu, który bedzie korzystny dla calego naszego organizmu. Strzelajac z luku, laczymy prace miesni, wiazadel, sciegien, stawów i kregoslupa z kontrola oddychania oraz praca umyslu i duszy. Dzieci, mlodziez, dorosli, seniorzy i osoby niepelnosprawne sa w równej mierze zachwyceni tym sportem. Nie jest niczym niezwyklym, ze cale rodziny biora udzial w zawodach luczniczych i oddaja sie swojemu hobby.

Kurs D 302.52
termin: 27.04.2017
dzien/godz.: czw., 17:00 - 19:15
prowadzenie: Wojciech Gawor
koszt: 10,00 €, bez ulg

miejsce zbiorki: parking za bud. uniwersytetu przy August-Bebel-Str. 12
In diesem Kurs lernen Sie die Grundtechniken des Inline Skatings, u.a. kontrolliertes Fallen, Bremsen und verschiedenste Lauftechniken. Weiterhin werden Sicherheitsmaßnahmen für ein entspanntes Skating erläutert. Sie lernen Aufbau, Pflege und Reparatur Ihrer Inliner kennen, bei Bedarf werden Kaufinformationen erteilt. Mitzubringen sind Inliner, Protektoren und ein Helm (Fahrradhelm ist ausreichend). Der Kurs ist auch geeignet für Wiedereinsteiger oder die, die noch Bedarf an der Verbesserung ihrer Technik haben. Die Trainingsanleitung kann bei Bedarf auch in polnischer Sprache vermittelt werden.

Da der Kurs wetterabhängig ist, werden die Termine individuell abgestimmt.

Podczas kursu przedstawione zostana podstawowe techniki inline skating, m. in. kontrolowane upadanie, hamowanie oraz róznorodne techniki jazdy. Ponadto wyjasnione zostana reguly bezstresowego skatingu. Omówione zostana takze zasady konserwacji oraz naprawy rolek. W razie potrzeby udzielone zostana wskazówki dot. zakupu sprzetu. Nalezy przyniesc ze soba lyzworolki, protektory i helm. Kurs nadaje sie dla osób poczatkujacych oraz tych, które chca polepszyc swoja technike jazdy. W razie koniecznosci wskazówki moga byc udzielane przez instruktora takze w jezyku polskim.

Kurs D 302.52
termin: 28.04.2017 - 26.05.2017, 10 godz.
dzien/godz.: pt., 16:00 - 17:30
prowadzenie: Manfred Schartow
koszt: 43,00 €, mozliwosc znizki

miejsce zbiorki: wejscie do VHS

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft Frühjahrssemester 2107

 

 

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen