Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit - Sport - Outdoor >> Gymnastik, Fitness, Sport

Seite 1 von 3

Kurs abgeschlossen Ganzheitliche Gymnastik für Menschen mit Beeinträchtigungen (E 120.15)

( ab Do., 14.9., 16.00 Uhr )

Sie wünschen sich mehr Beweglichkeit und bessere Koordinationsfähigkeiten? Dann sind Sie hier genau richtig! Ein bunter Kurs für Ihr Wohlbefinden!
Lassen Sie sich durch leichte Bewegungen auf eine sanfte Art der Ganzkörperfitness ein. Durch Anspannung und Entspannung wird Ihr Körperbewusstsein gefördert und Ihr Körpergefühl positiv beeinflusst - alles mit Musik. Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit!

auf Warteliste Yoganastik ganz entspannt, Tageskurs (E 302.01)

( ab Di., 5.9., 9.30 Uhr )

Der Kurs ist eine Mischung aus klassischem Yoga und Gymnastik. Regelmäßig betrieben, erzeugt Yoganastik innere und äußere Harmonie, ein gutes Körperbewusstsein und größere Elastizität des Körpers insgesamt. Die Wirbelsäule wird in ihrer vielseitigen Bewegungsmöglichkeit geübt und gekräftigt, die Durchblutung der inneren Organe verbessert und Gang sowie Haltung positiv beeinflusst. Dieser Yoganastikkurs ist für jeden, aber besonders für ältere BürgerInnen geeignet und leicht zu erlernen.

Mitzubringen ist lockere Kleidung.

Anmeldung möglich Yoganastik ganz entspannt, Tageskurs (E 302.02)

( ab Di., 28.11., 9.30 Uhr )

Der Kurs ist eine Mischung aus klassischem Yoga und Gymnastik. Regelmäßig betrieben, erzeugt Yoganastik innere und äußere Harmonie, ein gutes Körperbewusstsein und größere Elastizität des Körpers insgesamt. Die Wirbelsäule wird in ihrer vielseitigen Bewegungsmöglichkeit geübt und gekräftigt, die Durchblutung der inneren Organe verbessert und Gang sowie Haltung positiv beeinflusst. Dieser Yoganastikkurs ist für jeden, aber besonders für ältere BürgerInnen geeignet und leicht zu erlernen.

Mitzubringen ist lockere Kleidung.

Kurs abgeschlossen Yoganastik ganz entspannt, Tageskurs (E 302.03)

( ab Mi., 6.9., 9.30 Uhr )

Der Kurs ist eine Mischung aus klassischem Yoga und Gymnastik. Regelmäßig betrieben, erzeugt Yoganastik innere und äußere Harmonie, ein gutes Körperbewusstsein und größere Elastizität des Körpers insgesamt. Die Wirbelsäule wird in ihrer vielseitigen Bewegungsmöglichkeit geübt und gekräftigt, die Durchblutung der inneren Organe verbessert und Gang sowie Haltung positiv beeinflusst. Dieser Yoganastikkurs ist für jeden, aber besonders für ältere BürgerInnen geeignet und leicht zu erlernen.

Mitzubringen ist lockere Kleidung.

Anmeldung möglich Yoganastik ganz entspannt, Tageskurs (E 302.04)

( ab Mi., 22.11., 9.30 Uhr )

Der Kurs ist eine Mischung aus klassischem Yoga und Gymnastik. Regelmäßig betrieben, erzeugt Yoganastik innere und äußere Harmonie, ein gutes Körperbewusstsein und größere Elastizität des Körpers insgesamt. Die Wirbelsäule wird in ihrer vielseitigen Bewegungsmöglichkeit geübt und gekräftigt, die Durchblutung der inneren Organe verbessert und Gang sowie Haltung positiv beeinflusst. Dieser Yoganastikkurs ist für jeden, aber besonders für ältere BürgerInnen geeignet und leicht zu erlernen.

Mitzubringen ist lockere Kleidung.

Kurs abgeschlossen Dynamisches Yoga (E 302.05)

( ab Mo., 4.9., 18.00 Uhr )

Die dynamische Yoga Art, auch Flow Yoga genannt, beinhaltet konditionsfördernde und kraftaufbauende Übungen. Dabei werden statisch gehaltene Übungen (Asanas) mit fließenden Bewegungen verbunden und mit einer bewussten Atmung in Einklang gebracht. Das Herz-Kreislauf-System wird angekurbelt, Gleichgewicht und Koordination herausgefordert. In der Entspannungsphase finden Körper und Geist Erholung, neue Kraft und Energie können für den Alltag geschöpft werden. Es ist nie zu spät, um mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, ob Sie beweglich sind oder wie gut Sie entspannen können.

auf Warteliste Dynamisches Yoga (E 302.06)

( ab Mo., 4.12., 18.00 Uhr )

Die dynamische Yoga Art, auch Flow Yoga genannt, beinhaltet konditionsfördernde und kraftaufbauende Übungen. Dabei werden statisch gehaltene Übungen (Asanas) mit fließenden Bewegungen verbunden und mit einer bewussten Atmung in Einklang gebracht. Das Herz-Kreislauf-System wird angekurbelt, Gleichgewicht und Koordination herausgefordert. In der Entspannungsphase finden Körper und Geist Erholung, neue Kraft und Energie können für den Alltag geschöpft werden. Es ist nie zu spät, um mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, ob Sie beweglich sind oder wie gut Sie entspannen können.

Anmeldung möglich Yoga und Faszien-Training (E 302.10)

( ab Mo., 4.12., 19.15 Uhr )

Der menschliche Körper ist umhüllt von einem faserigen Netz aus Bindegewebe, den Faszien. Sie umhüllen Organe, Knochen und Muskeln. Die elastischen Faszien sind mitentscheidend für das Wohlbefinden und die Fitness, da spröde, steife oder beschädigte Faszien Verspannungen, Verklebungen und damit Schmerzen verursachen können. Faszien können durch unterschiedliche Bewegungen angesprochen und stimuliert werden. Im Kurs erhalten Sie Anregungen für die Ergänzung Ihres bisherigen Bewegungsprogramms. Spezielle Bewegungsflows aus Yoga & Pilates und ergänzenden Massage-Übungen lockern das Gewebe und verbessern den Stoffwechsel und Lymphfluss. Lernen Sie die vier Prinzipien des Faszientrainings kennen: Dehnen, Federn, Beleben, Spüren!

Kurs abgeschlossen Yoga und Faszien-Training (E 302.11)

( ab Mi., 6.9., 19.15 Uhr )

Der menschliche Körper ist umhüllt von einem faserigen Netz aus Bindegewebe, den Faszien. Sie umhüllen Organe, Knochen und Muskeln. Die elastischen Faszien sind mitentscheidend für das Wohlbefinden und die Fitness, da spröde, steife oder beschädigte Faszien Verspannungen, Verklebungen und damit Schmerzen verursachen können. Faszien können durch unterschiedliche Bewegungen angesprochen und stimuliert werden. Im Kurs erhalten Sie Anregungen für die Ergänzung Ihres bisherigen Bewegungsprogramms. Spezielle Bewegungsflows aus Yoga & Pilates und ergänzenden Massage-Übungen lockern das Gewebe und verbessern den Stoffwechsel und Lymphfluss. Lernen Sie die vier Prinzipien des Faszientrainings kennen: Dehnen, Federn, Beleben, Spüren!

Anmeldung möglich Yoga und Faszien-Training (E 302.12)

( ab Mi., 15.11., 19.15 Uhr )

Der menschliche Körper ist umhüllt von einem faserigen Netz aus Bindegewebe, den Faszien. Sie umhüllen Organe, Knochen und Muskeln. Die elastischen Faszien sind mitentscheidend für das Wohlbefinden und die Fitness, da spröde, steife oder beschädigte Faszien Verspannungen, Verklebungen und damit Schmerzen verursachen können. Faszien können durch unterschiedliche Bewegungen angesprochen und stimuliert werden. Im Kurs erhalten Sie Anregungen für die Ergänzung Ihres bisherigen Bewegungsprogramms. Spezielle Bewegungsflows aus Yoga & Pilates und ergänzenden Massage-Übungen lockern das Gewebe und verbessern den Stoffwechsel und Lymphfluss. Lernen Sie die vier Prinzipien des Faszientrainings kennen: Dehnen, Federn, Beleben, Spüren!

Kurs abgeschlossen Body-Styling (E 302.13)

( ab Mo., 4.9., 16.45 Uhr )

Entgelt ab 10 Personen 44,00 €, ermäßigbar

Bodystyling ist ein effektives Ganzkörpertraining, das den Muskelaufbau fördert, die Fettverbrennung ankurbelt und die Ausdauer verbessert. Im Kurs erleben Sie die Aktivierung des Herz-Kreislaufes mit einem kurzen und intensiven Intervalltraining. Die anschließenden Kräftigungsübungen mit verschiedenen Kleingeräten bauen Muskeln auf und lassen Fettpölsterchen verschwinden. Dabei stehen die Problemzonen (Bauch-Beine-Po-Arme) im Mittelpunkt. Denn ein gefestigtes Muskelsystem gewährleistet eine gesunde Haltung und Stabilität der Wirbelsäule. Mit einem Dehnungs- und Entspannungsteil klingt die Stunde aus.

auf Warteliste Body-Styling (E 302.14)

( ab Mo., 4.12., 16.45 Uhr )

Entgelt ab 10 Personen 44,00 €, ermäßigbar

Bodystyling ist ein effektives Ganzkörpertraining, das den Muskelaufbau fördert, die Fettverbrennung ankurbelt und die Ausdauer verbessert. Im Kurs erleben Sie die Aktivierung des Herz-Kreislaufes mit einem kurzen und intensiven Intervalltraining. Die anschließenden Kräftigungsübungen mit verschiedenen Kleingeräten bauen Muskeln auf und lassen Fettpölsterchen verschwinden. Dabei stehen die Problemzonen (Bauch-Beine-Po-Arme) im Mittelpunkt. Denn ein gefestigtes Muskelsystem gewährleistet eine gesunde Haltung und Stabilität der Wirbelsäule. Mit einem Dehnungs- und Entspannungsteil klingt die Stunde aus.

Kurs abgeschlossen Pilates (für Anfänger und Mittelstufe) (E 302.18)

( ab Mi., 6.9., 16.45 Uhr )

Entgelt ab 10 Personen 44,00 €, ermäßigbar

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken (die Körpermitte, im Pilates auch Powerhouse genannt). Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! Für jedes Alter geeignet!
Auf Anfrage stellt die Dozentin Teilnahmebescheinigungen für die Krankenkasse aus. Der Kurs ist anerkannt nach §22.

auf Warteliste Pilates (für Anfänger und Mittelstufe) (E 302.19)

( ab Mi., 15.11., 16.45 Uhr )

Entgelt ab 10 Personen 44,00 €, ermäßigbar

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken (die Körpermitte, im Pilates auch Powerhouse genannt). Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! Für jedes Alter geeignet!
Auf Anfrage stellt die Dozentin Teilnahmebescheinigungen für die Krankenkasse aus. Der Kurs ist anerkannt nach §22.

fast ausgebucht Pilates (für Anfänger und Mittelstufe) (E 302.19A)

( ab Mi., 15.11., 18.00 Uhr )

Entgelt ab 10 Personen 44,00 €, ermäßigbar

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken (die Körpermitte, im Pilates auch Powerhouse genannt). Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! Für jedes Alter geeignet!
Auf Anfrage stellt die Dozentin Teilnahmebescheinigungen für die Krankenkasse aus. Der Kurs ist anerkannt nach §22.

Seite 1 von 3

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft Herbstsemester 2107

 

 

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen