Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 02.03.2017:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Babypatsch & Elternquatsch international (D 100.18A)

( ab Do., 2.3., 10.00 Uhr )

Eine Babygruppe ist ein Treff für Gleichgesinnte: Sie ermöglicht den Kleinen erstmalig Kontakt zu anderen Babys aufzunehmen, diese zu beobachten, zu hören, zu riechen usw. und nachzueifern. Hierbei wird nebenbei das Immunsystem der Babys gestärkt. Vor allem internationale Eltern haben wenig Möglichkeiten, ihre Deutschkenntnisse auszuprobieren und sich über die kleinen und großen Dinge des Alltags mit einem Baby und in Deutschland bzw. Frankfurt (Oder) auszutauschen. Während die Eltern ihre Kleinen in einer neuen Situation bestaunen, können sie sich austauschen, vernetzen und gegenseitig unterstützen. Schwangere, Dazugezogene und Eltern, die gleichermaßen Interesse an der Begegnung anderer Kulturen und Erziehungsansätze haben, sind ebenfalls eingeladen. Anschließend besteht die Möglichkeit bei einer Tasse Kaffee oder Tee weiterzuquatschen. Wenn es sich ergibt, kann gemeinsames Kochen ermöglicht werden.
---------------------------------------------
Grupa brzdaców powstala, aby male dzieci móglby poznac - dotknac, powachac, uslyszec inne dzieci. Dzieki temu dzieci nie tylko zapoznaja sie z innymi, lecz takze wzmacnia to ich system odpornosciowy. Szczególnie dla rodziców z innych krajów, którzy nie maja wielu mozliwosci poznania innych rodziców i doskonalenia swoich
umiejetnosci jezykowych takie spotkania beda bardzo korzystne. Tutaj maja Panstwo takze mozliwosc podzielenia sie codziennymi historiami, problemami i poradami dotyczacymi codziennego zycia z dzieckiem w innym kraju. Ciezarne, rodzice oraz wszyscy nowo przybyli do miasta sa mile widziani. Oczywiscie, po zajeciach moga Panstwo przy kawie lub herbacie kontynuowac poznawanie sie. Wspólne gotowanie rowniez jest mozliwe.
---------------------------------------
A toddlers' group is a possibility for babies that start toddling to "meet" to smell, to hear, to watch etc. other babies. It helps to strengthen baby's immune system and creates the possibility for toddlers to meet other babies. Especially international parents who don't come across many occassions to get to know other parents and improve their german language skills will find it very helpful. Here you also have the possibility to share your love and pride of your little one and to exchange the small and big stories about the everday life with a baby in a foreign country. Pregnant women, parents and all people new in town which means all people who have similar interest in getting to know other cultures and parenting styles are welcome! Afterwards you are welcome to stay and get together over a cup of coffee or tea. Cooking together is also possible. At the same time will take place a German language class for women, who are not in a German class yet. Here we gonna learn first German words and train to speak and to understand.
We´re looking forward seeing you!
------------------------------------------

Kurs abgeschlossen Handarbeitscafé: Stricken und Häkeln (D 100.19)

( ab Do., 2.3., 15.30 Uhr )

Stricken und Häkeln ist auch weiterhin ein beliebtes Hobby für Jung und Alt. Handarbeitsfähigkeiten sind nicht nur praktisch, sondern können für Tiefenentspannung sorgen und gleichzeitig das Erinnerungsvermögen fördern. Hier können Sie mit engagierten Strickerinnen in gemütlicher Runde an einem Wollfaden ziehen und sich mit Unterstützung an Ihre individuellen Projekte wagen.

Kurs abgeschlossen Schreiben im Café (D 201.12)

( ab Do., 2.3., 16.30 Uhr )

Den Großen der Literaturgeschichte waren Creative-writing-Kurse unbekannt; Und doch entstanden so bedeutende Werke wie Goethes "Faust", Tolstojs "Krieg und Frieden", Dostojewskis "Schuld und Sühne", Fontanes "Effi Briest" und die berühmt-berüchtigten "Galgenlieder" von Morgenstern. Ihr Geheimrezept war eine hervorragende Kenntnis der Werke des Kanons der Weltliteratur, an denen sie sich bildeten und die ihnen das Handwerkzeug für die Gestaltung von Sprache, Handlung und Figurenkonstellation lieferten. Dabei waren sie den Genüssen des Lebens durchaus nicht abgeneigt, was die Wiener und später auch die Berliner Kaffeehausliteraturszene beweist.
Der Kurs richtet sich an alle, die Spaß an guter Literatur haben und die anstreben, außerhalb des Mainstreams der Creative-writing-Veranstaltungen auf unterhaltsame und genussvolle Weise ihren eigenen Schreibstil zu finden.
In der Märzveranstaltung wollen wir uns von den unheimlich anmutenden Nebeln des Frühjahrs verzaubern lassen und in die schaurig-schöne literarische Welt des US-Amerikaners Edgar Allan Poe eintauchen. Poe wird auch als "Fürst des Grauens" bezeichnet und prägte entscheidend die Genres der Kriminal- und der Horrorliteratur und auch wir werden den notwendigen "Kick" zum Produzieren eigener Grusel-Texte erhalten.

Anmeldung möglich Stimmbildung und Singen für Erwachsene (D 208.03)

( ab Do., 2.3., 19.15 Uhr )

So manche/r singt eigentlich gern, beschränkt sich aber lieber auf die Badewanne, da sie/er denkt, zu mehr würde es nicht reichen. Aber der Wunsch, sich stimmlich auszudrücken, sitzt tief. Oder es gab schon mal eine musikalische Grundausbildung und die Stimme muss nur ein wenig "nachgeölt" werden oder die Gesangsstimme ist eigentlich gar nicht schlecht, nur an Notenkenntnissen hapert es, oder oder oder .... Es gibt viele Gründe, den Schritt zu wagen und das Singen mit anderen zu versuchen. Sie sind herzlich dazu eingeladen. Neben gemeinschaftlichem Singen gibt es immer auch Stimmbildung, Atemübungen und vor allem ein klingendes Miteinander.... Die Kursgebühren werden in der Musikschule entrichtet.

Anmeldung möglich Sambatrommel-Kurs (D 208.04)

( ab Do., 2.3., 17.00 Uhr )

Fetzige brasilianische Samba-Trommelrhythmen sind das Thema dieses Kurses. Sie werden unterschiedliche Samba-Trommeln und Perkussionsinstrumente kennenlernen und sich fühlen wie beim Karneval in Rio. Der Kurs richtet sich an Jung und Alt, an Anfänger wie an Trommel-Erfahrene. Sambarhythmen sind mitreißend und lassen die Füße nicht mehr stillstehen. Dabei beschränkt sich Samba nicht auf einen Einheitsrhythmus sondern bietet eine große Palette traditioneller Rhythmen. Die Teilnehmer/-innen lernen einfache Rhythmen aber auch komplexere Formen und Breaks, die als Rhythmusbausteine erarbeitet und ausgebaut werden, dabei kommt das vielfältige, traditionelle Sambainstrumentarium zum Einsatz. Für alle, die Spaß am Trommeln und Rhythmus haben - musikalische Kenntnisse sind nicht erforderlich! Die Instrumente werden gestellt. Bitte beachten, dass die Veranstaltungszeit variieren kann (zwischen 17:00 - 20:00). Die Kursgebühren werden in der Musikschule entrichtet.

Anmeldung möglich Pilates: Für mehr Balance und Beweglichkeit! (D 302.26)

( ab Do., 2.3., 16.45 Uhr )

Entgelt ab 10 Personen 44,00 €, ermäßigbar

"The thinking body" - ein Körper der weiß, was er tut, ein Körperbewusstsein schaffen.
Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining (für Körper und Geist) für die tief liegenden Muskelschichten. Wegen der langsamen Bewegungsausführung werden nicht nur die großen Muskelgruppen trainiert, sondern auch kleine tiefer liegende Muskeln, was das Training intensiver und lang anhaltender macht. Dynamisches und statisches Training mit dem Wechsel von Kräftigung und Dehnung stehen im Mittelpunkt. Jede Bewegung wird von der Pilatesatmung begleitet, die den Rhythmus für die Bewegung vorgibt. In diesem Kurs steht die Qualität der Bewegung und der Balance im Vordergrund, nicht die Quantität.

Mitzubringen sind zwei Handtücher, warme Socken und etwas zu trinken.

Kurs abgeschlossen Kostenloser Schnupperkurs: E-Learning in einem virtuellen Klassenraum (D 501.40A)

( Online-Kurs Termin nach Vereinbarung )

Dieser Schnupperkurs soll Sie in die Welt des E-Learnings in einem virtuellen Klassenraum einführen, damit Sie sich fit fühlen, für neue Kursangebote der Zukunft. Sie werden selbst erleben, wie leicht und effektiv das neue Lernen ist. Grundlage ist ein virtueller Raum, in dem alle Teilnehmer zur gleichen Zeit das Gleiche hören, sehen und erleben, genau wie in einem realen Raum. Sie befinden sich also am selben (virtuellen) Ort. Dabei steht jedoch nicht die körperliche, sondern die virtuelle Anwesenheit im Mittelpunkt. Sie können direkt miteinander kommunizieren, chatten, Bildschirmfreigaben durchführen, verschiedenste Lernfunktionen nutzen und natürlich von zu Hause bequem lernen.
Um an einer solchen Lehrveranstaltung teilzunehmen, braucht man unbedingt einen PC, einen Laptop oder ein Tablet-PC, sowie einen Kopfhörer mit Mikrofon und Internetzugang.

Wir benötigen lediglich Ihre Anmeldung, damit wir Ihnen per E-Mail eine Kurzanleitung in Form eines PDF-Dokumentes, Passwort und Kennung übersenden können.

Die Teilnahme ist kostenlos und dauert ca. 45 Minuten

Kurs abgeschlossen Offenes Lerncafé in der VHS (D 607.LC18)

( ab Do., 2.3., 13.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft Frühjahrssemester 2107

 

 

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen