Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 13.09.2017:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Häuser erzählen Geschichte(n): Gerstenberger Höfe (E 111.08)

( ab Mi., 13.9., 16.30 Uhr )

Besondere Orte üben eine faszinierende Anziehung auf uns Menschen aus. Diese Orte auf Fotos festzuhalten, reizt nicht nur Profifotografen. Die „magischen“ Häuser erzählen ihre eigenen Geschichten. Sie erhalten historische Informationen über den jeweiligen Ort. Währenddessen kann gern fotografiert werden. Die Kurse werden unabhängig vom Wetter durchgeführt.
Es sind unbedingt feste Schuhe zu tragen, es wird seitens der VHS keine Haftung übernommen.
Gerstenberger Höfe - In den Rundgang einbezogen sind die Ateliers der Künstler Daniel Sandke und Manfred Neumann. Für Hobbyfotografen gibt es viele interessante Details und Blicke auf die Stadt.
• Die Verbraucherzentrale Brandenburg e.V.: Wer sind wir? Was sind unsere Aufgaben und Angebote für Sie?
• Verträge: Was ist zu beachten beim Vertragsschluss?, Was tun bei ungewollten Verträgen?
• Telekommunikation: geeignete Mobilfunkverträge finden, Probleme mit Verträgen, Rechnungen und Drittanbietern
• Rundfunkbeitrag: Beitragspflicht und Befreiung
• Fallen im Internet: Abzockmaschen, Abofallen, illegale Downloads, sicheres Surfen
• Finanzen: Basiskonto, Kreditkarten, Auslandsüberweisungen
• Versicherungen, insb. Haftpflichtversicherung
• Die erste Wohnung: Energie sparen, Probleme mit Energieverträgen
• Lebensmittel und Ernährung

Anmeldung möglich Aquarellmalen für Fortgeschrittene (E 205.09)

( ab Mi., 13.9., 17.00 Uhr )

Entgelt ab 10 Personen 51,00 €, ermäßigbar

Dieser Kurs vermittelt intensive Malerfahrungen zu speziellen Themen und verschiedenen Techniken, z.B. Lavieren, Lasieren sowie das monochrome Aquarell. Die Bilder können auf Wunsch in verschiedenen Einrichtungen der Stadt präsentiert werden.
Die persönlichen Aquarellmaterialien sind vollständig mitzubringen.

Anmeldung möglich Deutsch als Fremdsprache B1.2 (jezyk niemiecki - poziom B1.2) (E 404.12)

( ab Mi., 13.9., 17.00 Uhr )

Entgelt ab 10 Teilnehmer: 111,- EUR

Bitte Anmeldefristen beachten (bis 7 Tage vor Beginn)!

Der Kurs richtet sich an ausländische Mitbürger und polnische Interessenten, die sichere Grundkenntnisse haben. Das heißt der Wortschatz ist bereits umfangreich genug, so dass im normalen Sprechtempo gegebene Äußerungen aus dem Alltagsbereich verstanden werden. Auch Texte mit einem Anteil von unbekannten Wörtern können erschlossen werden.
Der Kurs baut auf Vorkenntnissen der Stufe A2 auf, der Wortschatz und grammatische Strukturen werden systematisch erweitert, Fertigkeiten im freien Sprechen stehen im Vordergrund.
Bitte den Online-Einstufungstest absolvieren!

Zakup podrecznika we wlasnym zakresie (po otrzymaniu rachunku)!

Przed przystapieniem do kursu prosimy o wypelnienie testu kwalifikacyjnego online!

auf Warteliste Staying fit in English - Basic Conversation A2-B1 (E 406.22)

( ab Mi., 13.9., 9.30 Uhr )

Entgelt ab 10 Anmeldungen zum Stichtag 75,00 €, ermäßigbar
Fortsetzungskurs
Kurs für Teilnehmer/innen, die ihre Grundkenntnisse in Wortschatz und Grammatik festigen und alltagstypische Anwendungen trainieren wollen.

Was können Sie nach Abschluss der Grundstufe Elementary Level A2?
Sie erlernen ca. 700 sprachliche Einheiten. In begrenztem Maße können neben den in der Grundstufe benannten Alltagssituationen auch gesellschaftliche Situationen, wie z. B. Vorstellungen, allgemeine Gespräche über Tagesereignisse oder über berufliche Belange, bewältigt werden. Sie beherrschen die grundlegenden grammatikalischen Strukturen, können einfache themenbezogene Texte, die keine speziellen Kenntnisse verlangen, lesen und verstehen. Die Teilnehmer. sind nach Abschluss in der Lage, persönliche und halbformelle Texte zu schreiben.
Der Einstieg für Seiteneinsteiger mit Schulkenntnissen (zwei bis vier Lernjahre) ist möglich.
Die Grundstufe umfasst wie die Startstufe ca. 120 bis 140 Unterrichtseinheiten und gliedert sich in drei bis vier Semester. Nach Durchlaufen der Grundstufe kann das Zertifikat Telc English A2 abgelegt werden. Die Prüfung ist europaweit standardisiert und anerkannt als Nachweis über Sprachkenntnisse auf dem "Überlebensniveau". Das heißt, die Prüfungsteilnehmer können Sachverhalte aus dem persönlichen Bereich in einfacher sprachlicher Form verstehen und selbst ausdrücken.

Kurs abgeschlossen Mach was mit Buchstaben (E 607.A03)

( ab Mi., 13.9., 15.00 Uhr )

Mit kleinen Sprachspielen und so bekannten Zungenbrechern wie "Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid" lässt sich mit Spaß das Sprechen üben. Außerdem kann man mit diesen Spielen, die ganz ohne Hilfsmittel funktionieren, Wartezeiten beim Arzt oder lange Auto- und Bahnfahrten verkürzen.

Kurs abgeschlossen Offenes Lerncafé in der VHS (E 607.LC09)

( ab Mi., 13.9., 13.00 Uhr )

An zwei Tagen in der Woche stehen in der Volkshochschule fünf Laptops (Chromebooks) aus dem Projekt NetHope für Flüchtlinge zur Verfügung. Auf der Plattform "ich-will-deutsch-lernen.de" können sie hier ihre Fähigkeiten in der deutschen Sprache verbessern. Dozenten der Volkshochschule und ehrenamtlich Helfer geben individuelle Unterstützung beim Lernen.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft Herbstsemester 2107

 

 

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen