Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 18.04.2018:

Seite 1 von 1

Der offene Spieletreff ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie einem gemütlichen Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff ist initiativ von Eltern organisiert und wird von diesen begleitet.
Der Dino-Park Nowiny Wielkie ist ein ideales Ziel für einen Familienausflug. Wir laden zur Besichtigung der zahlreichen Attraktionen des Dino-Parkes ein, deren größte der Waldlehrpfad mit vierzehn lebensgroßen Modellen aus prähistorischer Zeit ist.
Auf 700 Metern schlängelt sich der Weg durch grünen Wald und zeigt die Entwicklung des Lebens auf der Erde entlang der geologischen Zeitalter. Während des Spaziergangs dreht sich die Zeit um hunderte Millionen Jahre zurück. Zu Zeiten der ersten Kriechtiere und Riesenlibellen erleben Sie, wie die ersten Säugetiere aussahen und stehen Auge in Auge mit Dinosauriern - den größten Tieren, die jemals auf der Erde lebten.
Der Dino-Park wurde so gestaltet, dass jeder unabhängig vom Alter etwas für sein Interesse findet. Der Ausflug in die Prähistorie wird jedem mit zahlreichen Erlebnissen unvergesslich bleiben.

Bitte Imbiss oder Zloty für Verpflegung mitbringen!
Schwierigkeitsgrad: einfach

Park dinozaurów w Nowinach Wielkich jest idealnym celem dla wycieczek rodzinnych. Zapraszamy do wspólnego zwiedzania róznorodnych atrakcji tego obiektu wraz z jego sciezka edukacyjna i czternastoma autentycznej wielkosci modelami gadów z czasów prehistorycznych. Prosimy zabrac ze soba prowiant!

Kurs abgeschlossen Häuser erzählen Geschichte(n): Gerstenberger Höfe (F 109.24)

( ab Mi., 18.4., 16.30 Uhr )

Besondere Orte üben eine faszinierende Anziehung auf uns Menschen aus. Diese Orte auf Fotos festzuhalten, reizt nicht nur Profifotografen. Die „magischen“ Häuser erzählen ihre eigenen Geschichten. Sie erhalten historische Informationen über den jeweiligen Ort. Währenddessen kann gern fotografiert werden. Die Kurse werden unabhängig vom Wetter durchgeführt.
Es sind unbedingt feste Schuhe zu tragen, es wird seitens der VHS keine Haftung übernommen.
Gerstenberger Höfe - es gibt vieles zu entdecken. In dem neuen Rundgang einbezogen ist erneut das Ateliers des Malers Manfred Neumann. Für Hobbyfotografen gibt es viele interessante Details und Blicke auf die Stadt.

auf Warteliste Töpfern im Atelier (F 210.03)

( ab Mi., 18.4., 18.30 Uhr )

Direkt in der Werkstatt der Dozentin lernen die TeilnehmerInnen das sichere Aufbauen formschöner Gefäße, die Herstellung eigener Stempel und vor allem das Aufbringen verschiedenster Dekorationen mittels Techniken wie Ritzen, Ausschneiden, Malen und Aufmodellieren. Besonderes Augenmerk liegt auf einer interessanten, individuellen Dekoration der eigenen Gefäße. Nur Mut, vielleicht entsteht sogar ein Teeservice oder andere besondere Kreationen. Das Material wird bei der Dozentin verrechnet.

Meinungen von TeilnehmerInnen:
"Ich wusste gar nicht, dass ich so kreativ bin."

Kurs abgeschlossen Ruck-Zuck-Suppenküche (F 305.08)

( ab Mi., 18.4., 18.00 Uhr )

Zu einer gesunden Küche, in der frisch gekocht wird, gehören auch Suppen. Erleben Sie, wie vielfältig, schnell, einfach und lecker sie zubereitet werden, damit Ihr Speiseplan nie eintönig ist.

Kurs abgeschlossen Offenes Lerncafé in der VHS (F 700.LC38)

( ab Mi., 18.4., 13.00 Uhr )

An drei Tagen in der Woche stehen in der Volkshochschule fünf Laptops (Chromebooks) aus dem Projekt NetHope für Flüchtlinge zur Verfügung. Auf der Plattform "ich-will-deutsch-lernen.de" können sie hier ihre Fähigkeiten in der deutschen Sprache verbessern. Dozenten der Volkshochschule und ehrenamtlich Helfer geben individuelle Unterstützung beim Lernen.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft für das Frühjahrssemester 2018

 

 

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen