Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 22.03.2017:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Einflüsse von Sucht auf das Familienleben (D 100.01D)

( ab Mi., 22.3., 10.00 Uhr )

Wir leben in einer (Konsum)Gesellschaft, in der scheinbar alles möglich ist. Auf der Suche nach dem persönlichen Glück und Entfaltung begegnen uns im Alltag Hindernisse, welche unseren Alltag schwer und anstrengend erscheinen lassen. Konsum in jeglicher Form erleichtert, entspannt, belohnt und wir begehren immer mehr. Hierbei laufen wir Gefahr, uns in Abhängigkeit zu begeben, d.h. süchtig zu werden. "Jede/r hat doch irgendwelche Laster" - denken wir und es stimmt wahrscheinlich auch. Jede/r kennt jemanden der oder die süchtig ist. Welche Einflüsse Sucht jedoch auf unser Familienleben - auf unsere Kinder und die Partnerschaft - haben kann, soll heute besprochen werden. Eine Mitarbeiterin der Suchtberatungsstelle Frankfurt ist hierbei offen für all Ihre Anliegen.

Kurs abgeschlossen Küchentisch der Familie: Snacken und schnacken (D 100.32)

( ab Mi., 22.3., 16.30 Uhr )

Was gibt's heute zum Essen? Jeden Mittwoch wollen wir uns treffen zum Snacken und Schnacken. Während die Kinder zusammen spielen, können wir gemütlich "Feierabend" machen und beim Käffchen schnacken. Anschließend bereiten wir gemeinsam das Abendbrot und werden dieses genüsslich snacken.
Reihe II: Der afrikanische Exodus - Ursachen und Folgen der Migration von Afrika nach Europa

Schon vor 25 Jahren haben Zukunftsforscher einen afrikanischen Exodus nach Europa prognostiziert. Heute ist er Realität. Politik und Gesellschaften in Europa und Deutschland scheinen ratlos und überfordert.
Wir wollen uns in vier Vorträgen über diese aktuellen Herausforderungen informieren: Das Grundphänomen, die Verhältnisse in den afrikanischen Ländern, die Reaktionen in Deutschland auf diesen menschlichen Zustrom und die Perspektiven einer nachhaltigen Entwicklungspolitik vor Ort in Afrika.

Vor wenigen Jahren wurde vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Studie erstellt, die Abwanderungsmotivationen aus Afrika nach Europa in qualitativer Form analysiert.
Die Autorin der Studie, die Soziologin Dr. Susanne Schmid, stellt die Inhalte und Ergebnisse ihrer Untersuchung vor und liefert eine aktuelle Analyse der Faktoren, die auf dem afrikanischen Kontinent Migrationen auslösen können. Dabei werden vier Aspekte erörtert: 1) die demographischen Strukturen des afrikanischen Kontinents im Vergleich zu Europa, 2) die Entwicklung von Wirtschaft und Arbeitsmarkt, 3) politische Faktoren wie Regierungsformen und Konflikte sowie 4) umweltrelevante Faktoren wie z.B. Auswirkungen des Klimawandels.
Die Ergebnisse werden in Bezug gesetzt zu den aktuellen regulären und irregulären Migrationsbewegungen zwischen Afrika und Europa sowie den bereits hier lebenden afrikanischen Bevölkerungen. Vor dem Hintergrund dieser Analysen erfolgt eine qualitative Einschätzung der möglichen zukünftigen Migrationen innerhalb Afrikas, nach Europa und nach Deutschland.

Ein Webinar ist ein Seminar, das über das World Wide Web gehalten wird.
Das Web-Seminar ist interaktiv ausgelegt und ermöglicht beidseitige Kommunikation zwischen Vortragendem und Teilnehmern. Es ist "live" in dem Sinne, dass die Informationen nur in einer festgelegten Anfangs- und Endzeit übermittelt werden. Weitere mögliche Interaktionsmöglichkeiten sind Fragestellungen via Chat oder die Teilnahme an Umfragen. Die VHS-Seminare werden von hochkarätigen Spezialisten gehalten, sind allgemein verständlich und richten sich nach dem Interesse der VHS-HörerInnen. Sie sind kostenfrei. Wir bitten um Voranmeldung.
In diesem Kurs speziell für Menschen mit Sehproblemen lernen Sie einen Weg zu einem besseren Körpergefühl und neuen Bewegungsmöglichkeiten kennen. Ein angenehmes und neues Körpergefühl entsteht.

Kurs abgeschlossen Yoganastik ganz entspannt, Tageskurs (D 302.04)

( ab Mi., 22.3., 9.30 Uhr )

Entgelt ab 10 Personen 44,00 €, ermäßigbar

Das dynamische Yoga ist eine Mischung aus klassischem Yoga und Gymnastik. Regelmäßig betrieben, erzeugt es innere und äußere Harmonie, ein gutes Körperbewusstsein und größere Elastizität des Körpers insgesamt. Die Wirbelsäule wird in ihrer vielseitigen Bewegungsmöglichkeit geübt und gekräftigt, die Durchblutung der inneren Organe verbessert und Gang sowie Haltung positiv beeinflusst. Dieser Yoganastikkurs ist für jeden, aber besonders für ältere BürgerInnen geeignet und leicht zu erlernen.

Mitzubringen ist lockere Kleidung.

Kurs abgeschlossen Offene Beratungswerkstatt - PC-Probleme (D 501.13)

( ab Mi., 22.3., 16.30 Uhr )

Wir bieten Ihnen einmal im Monat eine Beratung zu Ihren ganz individuellen Problemen am PC an, sei es zu Fragen der Sicherung, der einfachen Bildbearbeitung oder zum Umgang mit Office und dem Betriebssystem. Oft reicht ein Tipp und alles klappt wieder. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fragen loszuwerden. Eine Voranmeldung ist nicht zwingend notwendig.

Wenn Sie jedoch spezielle Fragen haben, die einer Vorbereitung bedürfen, schicken Sie doch Ihre Fragen kurz gefasst an buero@vhs-frankfurt-oder.de mit dem Betreff: Fragestunde. Dann können sich unsere DozentInnen schon darauf einstellen.

Bitte eventuell einen USB-Stick und - wenn vorhanden - auch Ihr Notebook mitbringen!

Kurs abgeschlossen Offenes Lerncafé in der VHS (D 607.LC23)

( ab Mi., 22.3., 13.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft Frühjahrssemester 2107

 

 

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen