Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 25.10.2017:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Das Geheimnis der Bäume - 360° Ganzkuppel-Projektion (E 111.21)

( ab Mi., 25.10., 15.00 Uhr )

Wie atmen Bäume? Warum sind Blätter grün? Was hat die Sonne eigentlich damit zu tun? Dolores, ein Marienkäfer, und Mike, ein Glühwürmchen, sind die liebenswerten und temperamentvollen Hauptfiguren, die sich auf unterhaltsame Weise von den Geheimnissen der Bäume erzählen. Die Zuschauer entdecken dabei die Welt aus der Perspektive von Insekten. "Das Geheimnis der Bäume" ist eine Planetariums-Show zum Thema Nachhaltigkeit und will auf spielerische Weise zum Erhalt der Natur anregen.

Länge: 33 Minuten
Empfohlen ab 6 Jahren

Die Gebühren werden vor Ort entrichtet:
Erwachsene 6,00 €, Studenten, Kinder über 16 J. 4,50 €, Kinder unter 16 J., Behinderte 3,50 €

Meinungen von TeilnehmerInnen: "Ein toller Film mit phantastischen Bildern! Und es gibt viel zu lernen und staunen!"

Anmeldung möglich Lars der kleine Eisbär - inklusiv (E 111.22)

( ab Mi., 25.10., 16.30 Uhr )

In dem wunderschönen 360°-Fulldome-Film werden zunächst Bezüge der Geschichte des kleinen Eisbären Lars zur Astronomie (Sternenbilder kleiner und großer Bär, Nordpolarstern) aufgegriffen. Über den Nordstern lernen die Kinder die Orientierung am Himmel und zugleich einen Wegweiser zum Nordpol und der Arktis kennen.
Anhand von Fotographien, die von Wissenschaftlern bei ihren Expeditionen in der Arktis gemacht wurden, erfahren die Kinder dann vom wirklichen Leben der Eisbären. Sie lernen z.B. warum Eisbären kleine Ohren haben, warum sie nicht frieren, wie sie sich ernähren und was das Abschmelzen des Meereises in der Arktis für Folgen für sie hat.
Trickfilm und Realität werden in der Aufführung zusammengesetzt. Das erzeugt eine besondere Atmosphäre, die nicht nur Kinder in ihren Bann zieht.

Die Gebühren werden vor Ort entrichtet:
Erwachsene 6,00 €, Studenten, Kinder über 16 J. 4,50 €, Kinder unter 16 J., Behinderte 3,50 €

freie Plätze Limbradur und die Magie der Schwerkraft (E 111.23)

( ab Mi., 25.10., 17.30 Uhr )

Der Film begibt sich auf die Spuren von Albert Einstein. Es geht um Limbradur, einen kleinen Jungen, der nachts in das fiktive Albert-Einstein-Museum eindringt und dort mit dem Roboter Alby auf den Spuren von Einstein die Zusammenhänge von Gravitation, Raum und Zeit entdeckt. Da sieht man einen Astronauten über den Mond hüpfen, schwebt an den Saturn-Ringen vorbei und lernt so nebenbei, wo die Zeit schneller vergeht, was ein Schwarzes Loch ist und ob es Zeit ohne Raum geben kann.

Ein spannender Film in fazinierender 360° Ganzkuppel-Projektion über die Entdeckungen Albert Einsteins, die Faszination unseres Universums und die Macht der Fantasie.

Länge: 45 Minuten

Empfohlen ab 8 Jahren
Die Gebühren werden vor Ort entrichtet.
Erwachsene 6,00 €, Studenten, Kinder über 16 J. 4,50 €, Kinder unter 16 J., Behinderte 3,50 €

Meinungen von TeilnehmerInnen: "Der Film ist nicht nur überwältigend anzuschauen - es gibt auch viel zu lernen. Sogar für mich als Erwachsenen. Sehr zu empfehlen!"

Keine Anmeldung möglich Einbürgerungstest (E 404.P03)

( ab Mi., 25.10., 17.00 Uhr )

Einbürgerungsbewerber müssen seit dem 01.09.2008 staatsbürgerliche Kenntnisse nachweisen, entweder durch einen erfolgreich bestandenen Einbürgerungstest oder durch den Abschluss einer deutschen allgemeinbildenden Schule. Der Test wird von den VHS im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge durchgeführt.
Für die Volkshochschule Frankfurt (Oder) gilt: Der Test fi ndet jeden letzten Mittwoch im Monat, der ein Arbeitstag ist, statt, außer im Juli und Dezember.
Die Anmeldung kann nur persönlich erfolgen, mindestens 3 Wochen vor dem jeweiligen Termin. Bei Anmeldung ist das Entgelt von 30,00 EUR zu bezahlen.

Informationen zum Einbürgerungstest auf den Seiten des BAMF mit dem Online-Testcenter!

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft Herbstsemester 2107

 

 

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen