Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Das Eltern-Kind-Zentrum der VHS >> Alle Veranstaltungen im Oktober

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Regenbogenfamilientreffen in Frankfurt (Oder) (N100.RF02)

( ab Mo., 4.4., 16.00 Uhr )

Eine Regenbogenfamilie ist eine Familie, in der sich mindestens ein Elternteil als schwul, lesbisch, bi, trans*, queer und/oder inter* bezeichnet. Seit Juni 2017 finden in Frankfurt (Oder) im Rahmen des Projekts "Regenbogenfamilien in Brandenburg stärken" regelmäßig Treffen statt. An diesem Nachmittag wollen wir gemeinsam spielen, krabbeln, Kaffee trinken und uns austauschen. Außerdem wird es eine spannende Auswahl an vielfältigen Kinderbüchern geben und Zeit für Fragen rund um das Thema Regenbogenfamilie geben. Herzlich willkommen sind auch werdende Regenbogenfamilien!

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldungen bitte an info@regenbogenfamilien-brandenburg.de oder über die VHS Frankfurt (Oder)

Anmeldung möglich Regenbogenfamilientreffen in Frankfurt (Oder) (N100.RF03)

( ab Mo., 13.6., 16.00 Uhr )

Eine Regenbogenfamilie ist eine Familie, in der sich mindestens ein Elternteil als schwul, lesbisch, bi, trans*, queer und/oder inter* bezeichnet. Seit Juni 2017 finden in Frankfurt (Oder) im Rahmen des Projekts "Regenbogenfamilien in Brandenburg stärken" regelmäßig Treffen statt. An diesem Nachmittag wollen wir gemeinsam spielen, krabbeln, Kaffee trinken und uns austauschen. Außerdem wird es eine spannende Auswahl an vielfältigen Kinderbüchern geben und Zeit für Fragen rund um das Thema Regenbogenfamilie geben. Herzlich willkommen sind auch werdende Regenbogenfamilien!

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldungen bitte an info@regenbogenfamilien-brandenburg.de  oder über die VHS Frankfurt (Oder)

Anmeldung möglich Workshop Syrische Küche: Traditionelles Gebäck (N100.SKW01)

( ab Fr., 25.2., 15.00 Uhr )

In Syrien werden viele süße Köstlichkeiten hergestellt. Wir probieren uns heute unter Anleitung an zwei Gebäckspezialitäten.

Anmeldung möglich Workshop Syrische Küche: "Ozzy" - Traditionelle Hauptspeise (N100.SKW02)

( ab Fr., 18.3., 15.00 Uhr )

Wir kochen heute unter Anleitung gemeinsam "Ozzy", ein traditionelles syrisches Gericht mit Gemüse und Fleisch in Teig.

Kurs abgeschlossen Offener Spieletreff für Familien (N100.ST01)

( ab Di., 11.1., 15.30 Uhr )

Der Spieletreff für Familien ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie ein gemütliches Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff wird ehrenamtlich von einer engagierten Mama begleitet. Gern können Sie sich ebenfalls einbringen und sich mit kreativen Ideen beteiligen. Ohne Altersbeschränkung.

freie Plätze Offener Spieletreff für Familien (N100.ST04)

( ab Di., 8.2., 15.30 Uhr )

Der Spieletreff für Familien ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie ein gemütliches Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff wird ehrenamtlich von einer engagierten Mama begleitet. Gern können Sie sich ebenfalls einbringen und sich mit kreativen Ideen beteiligen. Ohne Altersbeschränkung.

freie Plätze Kinderzeichnungen zu Büchern binden (N100.ST05)

( ab Di., 15.2., 15.30 Uhr )

Viele Kinder lieben es zu malen. Da kommt schon der ein oder andere "Blätterstapel" zusammen. Zeichnungen auszusortieren, bringt ihr aber nicht übers Herz? Dann lasst uns heute die Werke eurer Kinder in einer einfachen, schönen Bindungsform zusammenfassen. Es entstehen wunderschöne Bücher zum immer wieder Anschauen und Erinnern.
Bitte Zeichnungen eurer Kinder mitbringen.

freie Plätze Offener Spieletreff für Familien (N100.ST06)

( ab Di., 22.2., 15.30 Uhr )

Der Spieletreff für Familien ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie ein gemütliches Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff wird ehrenamtlich von einer engagierten Mama begleitet. Gern können Sie sich ebenfalls einbringen und sich mit kreativen Ideen beteiligen. Ohne Altersbeschränkung.

freie Plätze Offener Spieletreff für Familien (N100.ST07)

( ab Di., 1.3., 15.30 Uhr )

Der Spieletreff für Familien ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie ein gemütliches Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff wird ehrenamtlich von einer engagierten Mama begleitet. Gern können Sie sich ebenfalls einbringen und sich mit kreativen Ideen beteiligen. Ohne Altersbeschränkung.

freie Plätze Offener Spieletreff für Familien (N100.ST08)

( ab Di., 8.3., 15.30 Uhr )

Der Spieletreff für Familien ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie ein gemütliches Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff wird ehrenamtlich von einer engagierten Mama begleitet. Gern können Sie sich ebenfalls einbringen und sich mit kreativen Ideen beteiligen. Ohne Altersbeschränkung.

Anmeldung möglich Wie bereite ich mein Kind auf die Schule vor? (N100.ST09)

( ab Di., 15.3., 15.30 Uhr )

Mit der Einschulung beginnt ein neuer Abschnitt für die ganze Familie. Wie kann ich mein Kind (und mich) gut darauf vorbereiten? Worin und wie sollte ich mein Kind stärken? Heute berät die Caritas Erziehungs- und Familienberatungsstelle zu diesem Thema.

freie Plätze Offener Spieletreff für Familien (N100.ST10)

( ab Di., 22.3., 15.30 Uhr )

Der Spieletreff für Familien ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie ein gemütliches Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff wird ehrenamtlich von einer engagierten Mama begleitet. Gern können Sie sich ebenfalls einbringen und sich mit kreativen Ideen beteiligen. Ohne Altersbeschränkung.

freie Plätze Ostereier natürlich färben (N100.ST11)

( ab Di., 29.3., 15.30 Uhr )

Ostern steht vor der Tür. Natürlich dürfen gefärbte Eier nicht fehlen - auf Chemie soll dabei aber verzichtet werden. Welche Naturprodukte eignen sich überhaupt zum Färben? Das wird heute gezeigt und ausprobiert. Bitte weiße, hart gekochte Eier mitbringen (zum Kochen nicht anpieksen!).

freie Plätze Offener Spieletreff für Familien (N100.ST12)

( ab Di., 5.4., 15.30 Uhr )

Der Spieletreff für Familien ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie ein gemütliches Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff wird ehrenamtlich von einer engagierten Mama begleitet. Gern können Sie sich ebenfalls einbringen und sich mit kreativen Ideen beteiligen. Ohne Altersbeschränkung.

freie Plätze Offener Spieletreff für Familien (N100.ST13)

( ab Di., 26.4., 15.30 Uhr )

Der Spieletreff für Familien ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie ein gemütliches Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff wird ehrenamtlich von einer engagierten Mama begleitet. Gern können Sie sich ebenfalls einbringen und sich mit kreativen Ideen beteiligen. Ohne Altersbeschränkung.

Seite 1 von 2



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen