Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Computer und Beruf >> Computer und Internet >> Büroanwendungen

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

Der Kurs richtet sich zum einen an Interessenten, die mit älteren Versionen des Office-Programmes arbeiten und umsteigen auf Office 2016 oder 2019 müssen, als auch an solche, die die grundlegenden Funktionen der Programme Word (Textverarbeitung), Excel (Tabellenkalkulation) und PowerPoint (Präsentation) kennen lernen wollen.

freie Plätze Präsentationen mit PowerPoint (2019) (I501.21)

( ab Do., 26.9., 17.00 Uhr )

In dem Kurs lernen Sie, wie Sie in PowerPoint ganz schnell professionelle Ergebnisse zaubern können.
Kursinhalt: Arbeitsoberfläche von PowerPoint, Text-, Grafik- und Zeichenelemente einsetzen, verschiedene Folienlayouts, "Bewegung" in der Präsentation, Animation und Folienübergänge, Folienmaster, Tipps & Tricks für gelungene Präsentationen und Präsentationssteuerung.

freie Plätze Textverarbeitung mit Word (2019) (I501.22)

( ab Di., 22.10., 17.00 Uhr )

Lernen Sie, wie Sie Texte mit MS Word nach Ihren Vorstellungen gestalten. Dieser Kompaktkurs behandelt praktische Einsatzbereiche und nützliche Funktionen in MS Word: Kopf- und Fußzeilen, Fußnoten, Tabulatoren, Tabellen, individuelle Seitengestaltung, Rechtschreibprüfung, Autotext und Formatvorlagen.

freie Plätze Ausfüllbare Formulare in Word erstellen (I501.23)

( ab Do., 12.12., 17.00 Uhr )

Mit Hilfe einer Formatvorlage können Sie in MS Word Formulare für den täglichen Einsatz erstellen, die dann von Ihnen oder anderen Nutzern bequem in Word ausgefüllt können.

Kursinhalte:
- Erstellen eines Formulars auf der Grundlage einer Formatvorlage
- Erstellen eines Formulars auf der Grundlage einer leeren Vorlage
- Einfügen von Textsteuerelementen
- Einfügen eines Bildsteuerelements
- Einfügen eines Baustein- Steuerelements
- Einfügen eines Kombinationsfeldes oder einer Dropdownliste
- Einfügen einer Datumsauswahl
- Einfügen eines Kontrollkästchens
- Festlegen oder Ändern von Eigenschaften für Inhaltssteuerelemente
- Hinzufügen von Hinweistext zum Formular
- Schützen des Formulars

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Word

freie Plätze Tabellenkalkulation mit Excel (2019) (I501.24)

( ab Di., 5.11., 17.00 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie den sicheren Umgang mit den wichtigsten Funktionen des Tabellenkalkulationsprogramms MS Excel (2019). Nach dem Kurs können Sie Tabellen erstellen und bearbeiten, mit Text, Zahlen, Funktionen und Formeln in Zellen arbeiten, Diagramme erzeugen, Formeln mit Namen erstellen, Statistiken bearbeiten, kennen logische Funktionen/Operatoren und Verweisfunktionen. Darüber hinaus wird die Bearbeitung großer und verknüpfter Tabellen behandelt und vieles mehr.

Anmeldung möglich Tabellenkalkulation mit Excel (Aufbaukurs) (I501.25)

( ab Di., 3.12., 17.00 Uhr )

Excel kann runden, Tage und Zeiten zählen und das Durchschnittsalter berechnen. Um solche und ähnliche Probleme zu lösen, lernen Sie Formeln und Funktionen kennen und finden Lösungen für Tägliches und Exotisches.

Themenschwerpunkte:
- Wie erstellt man Arbeitsblätter und -mappen als Vorlagen, um die restlichen Rechenprozesse automatisch ablaufen zu lassen?
- Wie legt man eine Adressenliste / Datenbank in Excel an?
- Wie funktioniert sortieren, selektieren und einen Serienbrief versenden?
- Wie entwickelt man aus einem Zahlenwust ein Diagramm und fügt es dann in einen Arbeitstext ein?
- Wie baut man Bilder, Pfeile, Kommentare, Erläuterungstexte in eine Tabelle ein?
- Wie gestaltet man Kopf- und Fußzeile?
- Wie fügt man eine Excel-Tabelle in ein Word-Dokument ein?
- Wie tauscht man sich mit Nutzern anderer Office-Programme und Versionen aus?

Umsteiger von der Version 2010/2013 zur Version 2019 lernen das MS-Menüband im Detail kennen.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen