Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik, Gesellschaft, Umwelt >> Eltern-Kind-Zentrum >> Gemeinsames Spielen und Lernen

Seite 1 von 10

Kurs abgeschlossen Offener Spielplatz im EKZ Nord (J100.295)

( ab Fr., 26.6., 10.00 Uhr )

Unser Spielplatz direkt vor den Räumlichkeiten des EKZ Nord ist heute von 10 - 12 Uhr geöffnet. Hier können Familien mit ihren Kindern toben, Sandkuchen backen oder die Spielgeräte aus dem Schuppen benutzen. In der Küche des EKZ können Getränke und kleine Mahlzeiten für Groß und Klein zubereitet werden.
Der Spielplatz ist durch einen Zaun geschützt.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe (K100.001)

( ab Di., 18.8., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe (K100.002)

( ab Di., 25.8., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.
Ein Notfall ist eine Schrecksituation. Da heißt es Ruhe bewahren. Damit das gelingt, lernen Sie wichtige Sofortmaßnahmen der Ersten Hilfe - speziell auf Säuglinge und Kleinkinder zugeschnitten - kennen. Der Kurs bietet einen Überblick über die Erste Hilfe bei Kindernotfällen und wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher*innen und an alle anderen, die mit Kindern zu tun haben.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe (K100.004)

( ab Di., 8.9., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe (K100.005)

( ab Di., 15.9., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe: Kinderfreundliche Heilmethoden (K100.006)

( ab Di., 22.9., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.

Zum Glück geht es unseren Kindern meistens gut. Zu ihrem jungen Leben gehört es aber auch, dass sie unpässlich sind, einen Infekt aufgabeln oder kränkeln. Viele Beschwerden lassen sich ausgezeichnet mit einfachen, natürlichen Mitteln behandeln, ohne das sich entwickelnde Immunsystem zu stören. Eine Heilpraktikerin gibt hierzu Grundlageninformationen und individuelle Tipps.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe (K100.007)

( ab Di., 29.9., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe: Nachhaltig - Kann Jede/r. (K100.008)

( ab Di., 6.10., 10.00 Uhr )

Wenn sich die Familie vergrößert, verändert sich manchmal auch der Blick auf die eigene Lebensweise. Nachhaltigkeit z.B., beginnt mehr in den Fokus zu geraten. Genau das wird heute unser Thema sein.
"Nachhaltig - Kann Jede*r. Praktische Alltagstipps und Herstellung kleiner Alltagshelfer".

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe (K100.009)

( ab Di., 13.10., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe: Baby-Mal-Aktion auf Leinwand (K100.010)

( ab Di., 20.10., 10.00 Uhr )

Eine Baby- und Krabbelgruppe ist ein Treff für Gleichgesinnte: Sie ermöglicht den Kleinen, erstmalig Kontakt zu anderen Babys aufzunehmen, diese zu beobachten, zu hören, zu riechen sowie ihnen nachzueifern. Hierbei wird nebenbei das Immunsystem der Babys gestärkt. Während die Eltern ihre Kleinen in einer neuen Situation bestaunen, können sie sich austauschen, vernetzen und gegenseitig unterstützen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Sie Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitbringen. In der angrenzenden Küche können Sie ebenfalls für sich und die Kleinen Essen zubereiten oder Breie erwärmen.

Wir treffen uns wöchentlich, außer an Feiertagen und in den Ferien.

Heute können eure Babys mit Farben experimentieren und ihre ersten Kunstwerke auf Leinwand schaffen.
Materialkosten: 2,00 €

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe (K100.011)

( ab Di., 27.10., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe (K100.012)

( ab Di., 10.11., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.
Die Mototherapeutin Susan Heinze wird heute mit uns über die Bewegungsentwicklung von Babys und Kleinkindern ins Gespräch kommen.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Gruppe (K100.014)

( ab Di., 24.11., 10.00 Uhr )

In der Eltern-Kind-Gruppe treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam zu spielen und neue Erfahrungen zu machen. Die Kleinsten können ersten Kontakt zu anderen Babys und Kleinkindern aufnehmen. Eltern treffen sich unter Gleichgesinnten, können sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Ohne Altersbeschränkung. Gern können Geschwisterkinder und weitere Familienmitglieder mitgebracht werden. In der angrenzenden Küche besteht die Möglichkeit Getränke und Essen zuzubereiten oder auch Breie zu erwärmen.
Wir treffen uns wöchentlich. Bitte veränderte Öffnungszeiten in den Ferien bzw. an Feiertagen beachten.

Seite 1 von 10

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen