Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit - Sport - Outdoor >> Spezialgymnastik

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Boxercise für Ausdauer, Kraft und Stressabbau (M302.41)

( ab Mo., 1.11., 18.30 Uhr )

Boxercise beruht auf einem Trainingskonzept, das Boxer nutzen, um fit zu bleiben. Der Kurs ist sehr variabel in seinen Übungen: vom Schattenboxen über Bodyweight-Übungen und Schlagen auf Pads bis zu Press-Ups, Sit-Ups und, und, und. Es wird viel bewegt und viel geschwitzt, wobei eine Trainingseinheit den gesamten Körper trainiert und den Geist befreit.
Boxercise ist ein guter Weg, um Aggressivität, Frustration und Stress, die sich über den Tag anstauen, herauszulassen und den Kurs mit einem Gefühl von Erfolg und neuer Gelassenheit zu verlassen. Der Kurs ist an Menschen aller Altersgruppen und Fitness-Level gerichtet. Da der Kurs kein Schlagen von tatsächlichen Gegnern involviert, ist er ein sicheres aber auch herausforderndes Vergnügen. Die Teilnehmer*innen werden die Grundbewegungen und Schläge des Boxens lernen, sowie auch diverse Bodyweight-Übungen, die ihre Ausdauer und Kraft erweitern. Mit jeder neuen Session werden Sie merken, wie sich Ihr Körpergefühl verbessert und Sie mehr und mehr Kontrolle über Ihre Haltung und Bewegungen erlangen. Auch für Teilnehmer*innen, die gerne abnehmen möchten, ist dieser Kurs ideal.

Anmeldung möglich Feldenkrais (M302.43)

( ab Mi., 24.11., 17.00 Uhr )

Die Feldenkrais-Methode ist eine Bewegungslehre, die die Verbesserung der motorischen Funktionen und Fähigkeiten des Körpers ermöglicht. In einem Feldenkrais-Seminar entdecken die Teilnehmer*innen das Zusammenspiel einzelner, an einem Bewegungsablauf beteiligter Körperpartien. Der Fokus der Aufmerksamkeit wird dabei auf oft eingefahrene Bewegungsmuster gelenkt. Diese Bewusstheit verbessert die Koordination und Flexibilität. Bewegungen werden müheloser und unnötige Spannungen gelöst. Körperliche Beschwerden verschwinden im Laufe des Prozesses.
Der Kurs ist geeignet für Menschen jeden Alters und aller Arbeits- und Lebensbereiche, auch bei körperlichen Einschränkungen.

Kurs abgeschlossen Aqua-Fitness (M302.49)

( ab Di., 31.8., 6.45 Uhr )

Aqua-Fitness ist der Sammelbegriff für alle denkbaren Bewegungsformen in dem für uns ungewohnten Element Wasser. Der große Vorteil der Aqua-Fitness liegt darin, dass es sich um Bewegungen handelt, die jeder Mensch durchführen kann. Da das Wasser den Körper in einen schwebenden Zustand versetzt, ist es selbst übergewichtigen Menschen möglich, dieses Körpertraining im Wasser durchzuführen. Das Körpergewicht wird allgemein herabgesetzt und die Gelenke werden entlastet. Daher sind diese Übungen auch bei Haltungs- und Wirbelsäulenschäden geeignet. Das Alter der Teilnehmer*innen spielt dabei keine Rolle. Die Aus- und Ankleidezeit ist in der Kurszeit enthalten, Treff 06:45 Uhr. Achtung: tiefes Becken, Schwimmfähigkeit erforderlich. Bitte beachten: Änderung der Termine ist möglich!

Meinungen von Teilnehmer*innen:
"Ich fühle mich durch den Kurs fitter und gehe auf Beschwerdebilder mit Übungseinheiten ein."

Seite 1 von 1



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen