Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 01.09.2020:

Seite 1 von 1

Ein Notfall ist eine Schrecksituation. Da heißt es Ruhe bewahren. Damit das gelingt, lernen Sie wichtige Sofortmaßnahmen der Ersten Hilfe - speziell auf Säuglinge und Kleinkinder zugeschnitten - kennen. Der Kurs bietet einen Überblick über die Erste Hilfe bei Kindernotfällen und wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher*innen und an alle anderen, die mit Kindern zu tun haben.

Kurs abgeschlossen Offener Spielplatz für Familien im EKZ Nord (K100.020)

( ab Di., 1.9., 10.00 Uhr )

Unser Spielplatz, direkt vor den Räumlichkeiten des EKZ Nord, ist für Kinder in Begleitung einer Aufsichtsperson geöffnet. Hier können Sandkuchen gebacken, die Spielgeräte aus dem Schuppen benutzt oder einfach nur getobt werden. In der Küche des EKZ können Getränke und kleine Mahlzeiten für Groß und Klein zubereitet werden.

Kurs abgeschlossen Offener Spieletreff mit Thema: "Trotzanfall und Wutausbruch" (K100.031)

( ab Di., 1.9., 15.30 Uhr )

Der offene Spieletreff ist die Gelegenheit, um andere Familien und Spielgefährten für Ihre Kinder kennenzulernen. Im Sport- und Toberaum können die Kinder frei spielen, musizieren und ihre körperliche Geschicklichkeit erproben. Die vorhandenen Sportgeräte, Musikinstrumente und -anlage sowie Spiele können eigenverantwortlich ausprobiert werden. Ausgelegte Bücher geben Inspiration und Anleitung für weiterführende Spiele zur Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch der Garten kann bspw. für Hüpf- und Kreidespiele sowie ein gemütliches Picknick genutzt werden. Der offene Spieletreff wird ehrenamtlich von einer engagierten Mama begleitet. Gern können Sie sich ebenfalls einbringen und sich mit kreativen Ideen beteiligen. Vorrangig geeignet für 1-5-jährige Kinder.

Es gibt Situationen, die wohl jedes Elternteil kennt. Z.B. den Klassiker im Supermarkt: Wenn das Kind an der Kasse zu quengeln beginnt und irgendwann wütet, weil es gern eine Süßigkeit hätte. Was bedeutet diese Art von "Widerstand"und wie können Eltern damit umgehen? Dazu berät heute eine Mitarbeiterin der Caritas Erziehungs- und Familienberatungsstelle. Mit Kinderbetreuung.

Kurs abgeschlossen Deutsch für Vorschulkinder mit ihren Eltern (K100.049)

( ab Di., 1.9., 14.00 Uhr )

Sprache ist der Schlüssel zur Welt. Wir singen, spielen und erzählen und lernen auf diese Weise die deutsche Sprache. Auch die Eltern lernen in diesem Kurs mit. Spaß und lernen gleichermaßen - für die ganze Familie.
Die Veranstaltung richtet sich an Kinder im Vorschulalter mit ihren Eltern.
In den Ferien findet der Kurs nicht statt.

Kurs abgeschlossen Deutsch für Vorschulkinder mit ihren Eltern (K100.080)

( ab Di., 1.9., 14.45 Uhr )

Sprache ist der Schlüssel zur Welt. Wir singen, spielen und erzählen und lernen auf diese Weise die deutsche Sprache. Auch die Eltern lernen in diesem Kurs mit. Spaß und lernen gleichermaßen - für die ganze Familie.
Die Veranstaltung richtet sich an Kinder im Vorschulalter mit ihren Eltern.
In den Ferien findet der Kurs nicht statt.

auf Warteliste Aqua-Fitness (K302.55)

( ab Di., 1.9., 6.45 Uhr )

Aqua-Fitness ist der Sammelbegriff für alle denkbaren Bewegungsformen in dem für uns ungewohnten Element Wasser. Der große Vorteil der Aqua-Fitness liegt darin, dass es sich um Bewegungen handelt, die jeder Mensch durchführen kann. Da das Wasser den Körper in einen schwebenden Zustand versetzt, ist es selbst übergewichtigen Menschen möglich, dieses Körpertraining im Wasser durchzuführen. Das Körpergewicht wird allgemein herabgesetzt und die Gelenke werden entlastet. Daher sind diese Übungen auch bei Haltungs- und Wirbelsäulenschäden geeignet. Das Alter der Teilnehmer*innen spielt dabei keine Rolle. Die Aus- und Ankleidezeit ist in der Kurszeit enthalten, Treff 06:45 Uhr. Achtung: tiefes Becken, Schwimmfähigkeit erforderlich. Bitte beachten: Änderung der Termine ist möglich!

Meinungen von Teilnehmer*innen:
"Ich fühle mich durch den Kurs fitter und gehe auf Beschwerdebilder mit Übungseinheiten ein."

auf Warteliste English Conversation, B2 (K406.23)

( ab Di., 1.9., 19.00 Uhr )

Sie reisen öfter aus beruflichen Gründen ins Ausland. In Fachgesprächen können Sie mithalten, aber beim Small Talk fehlen Ihnen die Worte. In diesem Kurs werden Ihnen praxisorientiert die wichtigsten sprachlichen Strukturen und auch Floskeln, mit denen Sie typische Gesprächssituationen ohne Probleme meistern können, vermittelt. Basis für Übungen sind Themen aus Kultur, Kunst, Sport, Gesellschaft etc.
Voraussetzung sind Kenntnisse auf dem Niveau B2 und die Freude am ungezwungenen Sprechen, selbst wenn Wortschatz- und Grammatikfestigkeit nicht immer ausreichend zu sein scheinen. Bitte testen Sie sich in unserem Online-Einstufungstest, der Ihnen Ihr Niveau anzeigt. Ausreichend wäre B1.3 bis B2.3

Information zur Niveaustufe B2
Ziel von Kursen dieser Niveaustufe ist es, sich so spontan und fließend verständigen zu können, dass ein normales Gespräch mit einem Muttersprachler recht gut möglich ist.Man kann sich in vertrauten Situationen aktiv an einer Diskussion beteiligen, zu vielen Themen aus seinen Interessensgebieten eine klare und detaillierte Darstellung geben, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben, komplexe Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen, auch Fachdiskussionen verfolgen.

fast ausgebucht Polnisch A2+ (K417.09)

( ab Di., 1.9., 17.50 Uhr )

Fortsetzungskurs / Wiedereinsteiger

Offen für Seiteneinsteiger mit Vorkenntnissen. Bitte nutzen Sie unseren Online-Einstufungstest!

Kurs abgeschlossen Offenes Lerncafé in der VHS (K700.LC10)

( ab Di., 1.9., 13.00 Uhr )

Im Lerncafé kann man Deutsch üben, Hausaufgaben machen und online lernen. Es stehen Computer sowie Lernmaterial, Bücher und Spiele zur Verfügung. Dozenten der Volkshochschule und ehrenamtliche Helfer geben individuelle Unterstützung beim Lernen.

Man muss sich nicht anmelden. Die Nutzung des Lerncafés ist kostenlos.

Anmeldung möglich Lesen, schreiben, miteinander reden (Stufe 1) (K701.01)

( ab Di., 1.9., 16.15 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die keine oder nur sehr geringe Schreibfähigkeiten haben. Sie üben Schreiben und Lesen einzelner Wörter und Wortgruppen oder von kurzen einfachen Sätzen zu Alltagssituationen (Einkaufsliste, Grußkarten, kurze Zeitungsausschnitte, Informationen zum Fernsehprogramm etc.) Ebenso wird das lautgetreue Lesen von einfachen Texten trainiert.

Beginn ab 5 Teilnehmer*innen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen