Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 02.03.2020:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Rückbildung - Zurück zu einer stabilen Körpermitte (J100.083)

( ab Mo., 2.3., 9.30 Uhr )

Nach der Schwangerschaft liegt der Fokus - zu Recht - auf dem Kind. Da bleibt wenig Zeit, um sich dem eigenen Körper zu widmen und bspw. Sport zu machen. Beckenboden- und Bauchmuskulatur sind extrem geschwächt und brauchen aktive Unterstützung. Wie Sie zurück zu einer stabilen "Körpermitte" kommen und welche Übungen dabei helfen, erfahren Mütter von einer Hebamme in diesem Rückbildungskurs. Ihr Baby können Sie gerne mitbringen.
Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen, sofern Ihr Baby unter 8 Monaten alt ist.
Mit der Geburt eines Kindes tauchen viele Fragen auf, der Alltag mit dem Baby muss neu organisiert werden. Versorge ich mein Baby richtig? Ich möchte mein Baby stillen, bekommt es genug? Warum schreit das Baby so viel? Vom Beginn einer Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit berät eine Hebamme (werdende) Mütter und Väter zu Fragen rund um die Schwangerschaft, Geburt, Stillen, Säuglingspflege und Ernährung. Die Sprechstunde richtet sich vorwiegend an Schwangere und Mütter, die keine Hebamme während der Schwangerschaft bzw. im Wochenbett haben.
Die Kosten für die Beratung übernimmt Ihre Krankenkasse. Bitte bringen Sie Ihre Krankenversichertenkarte mit.

Kurs abgeschlossen Die Macht der Gefühle: Besuch der Bundespolizei (J109.19)

( ab Mo., 2.3., 16.30 Uhr )

Im Rahmen der Ausstellung "Die Macht der Gefühle" setzen wir uns mit starken Emotionen, die Politik beeinflussen oder machen, auseinander.
Heute ist das Thema VERTRAUEN. Laut einer Umfrage von 2015 (GfK) ist die Skala, wer das meiste Vertrauen der Bevölkerung genießt, folgendermaßen: Polizei 80 %, Gericht 64 %; NGOs 63 %, Medien 47 %, Internet 31 %, politische Parteien 19 %. (Zitat Ausstellung)
Wollten Sie schon immer mal hinter die Kulissen der Polizei schauen? Heute erfahren Sie viel über Einsätze, Führungs- und Einsatzmittel. Wie geht das vonstatten, eine erkennungsdienstliche Behandlung? Wer will, kann das am eigenen Leibe probieren. Welche Hilfsmittel dürfen für einen erfolgreichen Zugriff genutzt werden, was passiert eigentlich bei der Polizei, wenn eine Bombendrohung gemeldet wird? Wie finden sogenannte "Aufgriffe" statt?
Es wird garantiert eine spannende Führung durch das Berufsleben der Polizei. Wer will, kann auch mal im Polizeiauto sitzen und mit Blaulicht eine Runde drehen, natürlich in Begleitung!
Die Veranstaltung ist für Familien geeignet.

Kurs abgeschlossen Werkstatt Filzen (J210.15)

( ab Mo., 2.3., 18.30 Uhr )

...etwas Wolle und Wasser, Seife darauf und reiben, reiben, reiben - und schon entsteht etwas Tolles. Auch Trockenfilzen mit der Nadel ist möglich.
Lassen Sie uns gemeinsam kleine Gebrauchsgegenstände herstellen, z. B. Handytaschen, Stulpen, ein Utensilo oder ähnliches.
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch und ein Handtuch mit. Vielelicht entsteht eine kleine Handarbeitsgruppe daraus, die selbständig filzt.
Die Materialkosten werden mit der Dozentin verrechnet.
Bitte machen Sie den Einstufungstest!
Teilnehmer*innen, die geringe Kenntnisse der deutschen Sprache haben, erlernen im Kurs neben grammatischen Grundkenntnissen den Wortschatz für typische Themen wie Familie, Beruf, Einkauf, Reisen. Im Vordergrund stehen dabei Sprechen und verstehendes Hören.

Przed przystapieniem do kursu prosimy o wypelnienie testu kwalifikacyjnego online!
Zakup podrecznika we wlasnym zakresie (po otrzymaniu rachunku)!

Anmeldung möglich Polnisch A1.1 (Anfänger), Tageskurs (J417.02)

( ab Mo., 2.3., 10.45 Uhr )

Anfängerkurs, keine Vorkenntnisse erforderlich!

Kurs abgeschlossen Offenes Lerncafé im EKZ Süd (J700.LCS08)

( ab Mo., 2.3., 10.00 Uhr )

Im Lerncafé kann man Deutsch üben, Hausaufgaben machen und online lernen. Es stehen Computer sowie Lernmaterial, Bücher und Spiele zur Verfügung. Dozenten der Volkshochschule und ehrenamtliche Helfer geben individuelle Unterstützung beim Lernen.

Man muss sich nicht anmelden. Die Nutzung des Lerncafés ist kostenlos.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen