Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 07.07.2018:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Besuch im Wettermuseum in Lindenberg (F 109.40)

( ab Sa., 7.7., 8.30 Uhr )

Das Wetter ist schon bei unseren Vorfahren eine vielbeachtete und beobachtete Erscheinung der Natur gewesen. Heute ist das Wetter durch den Klimawandel und vielfältige technische Hilfsmittel zur Vorhersage wieder zunehmend in den Blickpunkt gerückt. Begleiten Sie uns bei einem Besuch des Wettermuseums in Lindenberg. Eine spannende interaktive Führung erwartet uns mit folgenden Themen:
1. Vom Wetter zum Klima
Die Dauerausstellung "Vom Wetter zum Klima" zeigt auf ca. 160 m² wesentliche Entwicklungen und Ereignisse aus rund 100 Jahren und spannende Messverfahren, die Sie noch nicht kennen.
Erste Meteorologengenerationen tüftelten im Labor, stiegen auf Berge, wurden wagemutige Ballonfahrer. Wir zeigen Ihnen die Anfänge und Fortschritte bis zur heutigen Wissenschaft und Forschung.

2. Geschichte der Wetterbeobachtung
Bei einem Rundgang erleben Sie die Entwicklung von der Wetterbeobachtung über das genaue Messen einzelner Wetterelemente bis zu heutigen Wettervorhersagen. Die Instrumente zum Messen von Strahlung, Temperatur, Luftdruck, Luftfeuchte, Windstärke und -richtung, Bewölkung und Niederschlag werden so oft wie möglich in leichtverständlichen Installationen gezeigt.

3. Klimawandel
Klima geht uns alle an. Am Ende Ihres Rundgangs wird intuitiv verständlich, dass eine Theorie für die Zukunft nicht ohne einen genauen Blick auf die Vergangenheit möglich ist. Interaktive Installationen und Projektionen lassen die Geschichte lebendig werden.

Überzeugen Sie sich selbst!
Eine runde Sache für die ganze Familie!

Wer nicht an der Radtour teilnehmen möchte, kann gern direkt zum Museum kommen: Tauche, OT Lindenberg, Herzberger Str. 21
Die Führung beginnt: 14:00 Uhr, der Eintritt von 9,00 €, inklusive Führung ist vor Ort zu zahlen. Für die Radtour sind 3,00 € an den ADFC vor Ort zu zahlen. Ca. 50 km bis zum Museum, anschließend Radtour bis Beeskow, dann Rückfahrt mit dem Zug.

Kurs abgeschlossen Lesepicknick im Grünen (F 700.16)

( ab Sa., 7.7., 11.00 Uhr )

Damit das Lesen nicht nur in den eigenen vier Wänden stattfindet, sondern gemeinsam erfahrbar wird, laden das Grundbildungszentrum der Volkshochschule Frankfurt (Oder), das Schreibzentrum der Europa- Universität Viadrina, die Beratungs- und Begegnungsstätte Peitzer Acht sowie die Stadt- und Regionalbibliothek zu einem Lesepicknick im Herzen der Stadt ein.
Dies soll am Samstag den 07.07.2017 im Gertraudpark in der Zeit von 11.00 bis 14.00 Uhr stattfinden. Herzlich eingeladen sind hierbei alle großen und kleinen Lesefreunde und die, die es werden wollen. Bei schönem Wetter wollen wir gemeinsam unsere Decken ausbreiten, lesen und das selbstmitgebrachte Picknick genießen.
Bei der Büchertauschbörse kann sich jeder Lesefreund neue Inspirationen holen, Bücher anlesen oder weiterempfehlen und natürlich tauschen.
Ein kleines Programm steuern Studierende vom Schreibzentrum der Europa-Universität Viadrina mit eigenen Texten bei.
Eine wunderbare Gelegenheit, Literatur und Natur gemeinsam zu erleben.
Sollte das Wetter nicht mitspielen, finden die Lesungen der Studierenden der Europauniversität Viadrina in den Räumlichkeiten der Volkshochschule statt.


Die Veranstaltungen des Grundbildungszentrums der Volkshochschule werden gefördert vom Land Brandenburg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft für das Herbstsemester 2018

 

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen