Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 18.04.2019:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Handarbeitscafé: Stricken, Häkeln, Nähen (H100.47B)

( ab Do., 18.4., 15.00 Uhr )

Stricken und Häkeln ist auch weiterhin ein beliebtes Hobby für Jung und Alt. Handarbeitsfähigkeiten sind nicht nur praktisch, sondern können für Tiefenentspannung sorgen und gleichzeitig das Erinnerungsvermögen fördern. Sie möchten gern mal ein Paar Babyschühchen stricken, eine Kuscheltier häkeln oder eine Pumphose nähen? Hier können Sie mit engagierten Strickerinnen in gemütlicher Runde an einem Faden ziehen und sich mit Unterstützung an ihre individuellen Projekte wagen. Gern können Sie ihre (Klein-) Kinder mitbringen, die im angrenzenden Spiele- und Bewegungsraum spielen und sich beschäftigen können.

Kurs abgeschlossen Neubürgertour in Frankfurt (Oder) / Slubice (H109.18)

( ab Do., 18.4., 17.30 Uhr )

Für alle, die neu in Frankfurt (Oder) / Slubice sind oder noch Neues entdecken wollen: Auf interessanten Wegen geht es zu wichtigen Orten beiderseits der Oder. Zwischenstationen sind unter anderem die Rathäuser und Kulturstätten beider Städte. Bitte Ausweis nicht vergessen. Dauer: ca. 2 Stunden (ca. 15 km). Die Teilnahme ist kostenlos. Ein Picknick ist vorgesehen, bitte ausreichend Verpflegung mitbringen. Die Tour ist geeignet für RadfahrerInnen, die wenig oder gar nicht trainiert sind. 2,- € Gebühren sind vor Ort an den Tourenleiter zu entrichten.

Kurs abgeschlossen Mit den Abrafaxen durch Raum und Zeit (H109.38)

( ab Do., 18.4., 15.00 Uhr )

Die Planetariumsshow beginnt dramatisch mit dem Absturz des Raumschiffes der Abrafaxe auf einem abermillionen Lichtjahre von der Erde entfernten, einsamen Planeten und SOS-Signalen, der Vorstellung der (abgestürzten) Protagonisten, sowie der Entschärfung der Situation in einer sich anschließenden Erzählerpassage, die nach der Verkündung der Rettung der Abrafaxe durch eine Mitfluggelegenheit im Bräger-Raumschiff zu einem Exkurs über den Sternenhimmel über dem Absturzplaneten und dem über "eurer Stadt" abschweift.
Dabei erklärt der Erzähler auch verschiedene jahreszeitlich typische Sternbilder und den Großen Bären/Großen Wagen. Anschließend kann man den Abrafaxen im Frachtraum des Bräger-Raumschiffes lauschen, wie sie sich die Langeweile durch Kartenspiel vertreiben und dabei über die verschiedenen Vorstellungen unseres Planetensystems ins Gespräch kommen. Dabei erfährt der Besucher sowohl Wissenswertes über einzelne Weltbilder, als auch über namenhafte Astronomen bzw. deren Entdeckungen.

Altersgruppe: ab 10 Jahren

Die Gebühren werden vor Ort entrichtet:
Erwachsene 7,00 €, Studenten, Kinder über 16 J. 4,50 €, Kinder unter 16 J., Behinderte 3,50 €

Kurs abgeschlossen Benni, das Knuddelmonster: inklusiv (H109.39)

( ab Do., 18.4., 16.30 Uhr )

Was passiert, wenn der Pilot einer Weltraumrakete, die zum Mars starten soll, Bauchweh hat, weil er zu viele Gummibärchen gegessen hat? Ganz klar, dann muss Benni, das Knuddelmonster einspringen.
Auf dem Flug kommt Benni an der ISS und am Mond vorbei, erlebt die Schwerelosigkeit erfährt den Unterschied zwischen Kosmonauten und Astronauten und lernt viele andere Dinge über die Weltraumfahrt.
Was er aber nicht weiß: in der Zwischenzeit wird Benni auf der Erde zu einem Star, den alle Kinder lieben.
Hört und seht, was Benni auf seinem abenteuerlichen Flug alles erlebt!


Länge: 40 Minuten
Empfohlen ab 6 Jahren
Die Gebühren werden vor Ort entrichtet:
Erwachsene 7,00 €, Studenten, Kinder über 16 J. 4,50 €, Kinder unter 16 J., Behinderte 3,50 €

Kurs abgeschlossen Phantom of the Universe+ Sonnensturm (H109.40)

( ab Do., 18.4., 18.00 Uhr )

Die Jagd nach der dunklen Materie

Woraus besteht der Kosmos? Diese Frage beschäftigt uns seit Menschengedenken - und wir haben sie immer noch nicht beantwortet. Denn rund ein Viertel des gesamten Universums besteht aus der geheimnisvollen dunklen Materie. Wir wissen: Sie ist da, doch wir wissen nicht, woraus sie besteht.
Tauchen Sie im Planetarium ein in das größte Rätsel der Wissenschaft. Lassen Sie sich anschaulich vor Augen führen, woher wir Kenntnis von der Existenz der dunklen Materie haben. Folgen Sie den Forschern bei Beobachtungen, die tief ins All blicken, und zu Experimenten, die tief unter die Erde führen. Werden sie das Mysterium der Dunklen Materie enthüllen?

Länge: 25 Minuten

Empfohlen ab 14 Jahren

Sonnensturm: Entdecke die Sonne
Heliophysik ist der Hauptbestandteil der Sonnensturm-Planetariumshow. Sie enthält Informationen über die Sonne, Teile / Schichten, Weltraumwetter und ihre Auswirkungen auf die Erde. Wir verwendeten mehrere NASA-Heliophysik-Missionen, darunter SOHO, IRIS und SDO. Das Publikum sollte ein besseres Verständnis der Sonne erlangen und wie sie unsere Welt beeinflusst.

Länge: 25 Minuten
Empfohlen ab 10 Jahren

Die Gebühren werden vor Ort entrichtet:
Erwachsene 7,00 €, Studenten, Kinder über 16 J. 4,50 €, Kinder unter 16 J., Behinderte 3,50 €
Den Großen der Literaturgeschichte waren Creative-Writing-Kurse unbekannt. Und doch entstanden so bedeutende Werke wie Goethes "Faust", Tolstojs "Krieg und Frieden", Dostojewskis "Schuld und Sühne", Fontanes "Effi Briest" und die berühmt-berüchtigten "Galgenlieder" von Morgenstern. Ihr Geheimrezept war eine hervorragende Kenntnis der Werke des Kanons der Weltliteratur, an denen sie sich bildeten und die ihnen das Handwerkzeug für die Gestaltung von Sprache, Handlung und Figurenkonstellation lieferten. Dabei waren sie den Genüssen des Lebens durchaus nicht abgeneigt, was die Wiener und später auch die Berliner Kaffeehausliteraturszene beweist.
Der Kurs richtet sich an alle, die Spaß an guter Literatur haben und die anstreben, außerhalb des Mainstreams der Creative-Writing-Veranstaltungen auf unterhaltsame und genussvolle Weise ihren eigenen Schreibstil zu finden.
Julian Barnes wurde am 19.01.1946 in Leicester geboren und zählt zu den erfolgreichsten und eigenwilligsten englischen Autoren der Gegenwart. Er hat Romanistik in Oxford studiert und war danach als Redakteur sowie als Literatur- und Fernsehkritiker tätig. In seinen Romanen bearbeitet er auf intellektuell anspruchsvolle Weise Themen und Thesen der Postmoderne, z. B. die Infragestellung von Begriffen wieWahrheit, Geschichte und Identität. Der international sehr erfolgreiche Roman von Julian Barnes "Eine Geschichte der Welt in 10 ½ Kapiteln" - eine Anordnung von Kurzgeschichten am Rande welthistorischer Katastrophen dekonstruiert auf humorvoll-amüsante Weise die Geschichtsauffassung der Postmoderne und stellt sowohl in formaler als auch in erzähltechnischer Hinsicht ein Experiment dar.

Kurs abgeschlossen Prüfung telc Zertifikat Deutsch B2 (Gruppe 1) (H404.P05A)

( ab Do., 18.4., 8.30 Uhr )

telc-Deutschprüfung auf B2-Niveau

Anmeldefrist bis 14.02.2019
Nachmeldung bis 28.02.2019 möglich mit zusätzlicher Nachmeldegühr von 14,00 EUR

Nur persönliche Anmeldung oder per E-Mail / Fax mit dem Anmeldeformular Prüfungen (siehe Downloads) möglich.
Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Prüfungsordnung der telc gGmbh (siehe Downloads)

Einen Modelltest finden Sie ebenfalls unter www.telc.net

Kurs abgeschlossen Prüfung telc Zertifikat Deutsch B2 (Gruppe 2) (H404.P05B)

( ab Do., 18.4., 8.30 Uhr )

telc-Deutschprüfung auf B2-Niveau

Anmeldefrist bis 14.02.2019
Nachmeldung bis 28.02.2019 möglich mit zusätzlicher Nachmeldegühr von 14,00 EUR

Nur persönliche Anmeldung oder per E-Mail / Fax mit dem Anmeldeformular Prüfungen (siehe Downloads) möglich.
Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Prüfungsordnung der telc gGmbh (siehe Downloads)

Einen Modelltest finden Sie ebenfalls unter www.telc.net

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen