Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 21.11.2018:

Seite 1 von 1

Jede/r kann in die Lage kommen, dass er aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls die Aufgaben seines täglichen Alltags nicht mehr oder nur noch teilweise selbst regeln kann. Vor so einer Situation hat jeder Angst und fragt sich: Wer entscheidet für mich?; Habe ich überhaupt noch Einfluss auf mein Leben?; Werden meine Wünsche und Vorstellungen noch beachtet?; Erhalte ich z.B. ärztliche Behandlungen, obwohl ich das nicht will?
Bei den eigenen Vorstellungen wird oft vergessen, dass selbst die eigenen Angehörigen ohne eine ausdrückliche Bevollmächtigung nicht für einen handeln können, so dass bei Fehlen der Vollmacht eine rechtliche Betreuung eingerichtet werden muss.
In der Veranstaltung wird aufgezeigt, wie jeder durch eine Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung für diese besondere Lebenssituation vorsorgen kann, um möglichst die Anordnung einer rechtlichen Betreuung zu vermeiden oder aber zumindest seine Vorstellungen und Wünsche zur Regelung der wichtigen Fragen so aufzuschreiben, dass diese von anderen Personen und auch dem Gericht beachtet werden müssen.

Anmeldung möglich Einen Baumwollbeutel selbst gestalten: inklusiv (G208.04)

( ab Mi., 21.11., 16.30 Uhr )

Wir legen Blätter, Schablonen, Scherenschnitte oder alte Spitze auf einen Beutel und besprühen ihn mit Farbe. Wer will, kann selbst malen. Anschließend wird er fixiert und kann genutzt werden.

auf Warteliste Nähen Grundkurs (G209.02)

( ab Mi., 21.11., 17.00 Uhr )

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse an der Nähmaschine sowie die Ausführung von Arbeitsgängen unterschiedlicher Näharten vermittelt. Weiterhin beinhaltet der Kurs das Reißverschluss einsetzen, Ausführungen für den einfachen und verdeckten Schlitz, das Maßnehmen bis zur Fertigstellung eines einfachen Kleidungsstückes. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 50 cm Stoff für Nähproben sind mitzubringen.

freie Plätze Faszination Filzen (G210.08A)

( ab Mi., 21.11., 18.30 Uhr )

...etwas Wolle und Wasser, Seife darauf und reiben, reiben, reiben - und schon entsteht etwas Tolles.
Lasst uns gemeinsam kleine Gebrauchsgegenstände herstellen, z.B. Handytaschen, Stulpen, ein Utensilo oder ähnliches.
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch und ein Handtuch mit.
Die Materialkosten werden mit der Dozentin verrechnet.

Anmeldung möglich Foodpairing (G305.18)

( ab Mi., 21.11., 18.00 Uhr )

Zimt und Apfel, Weintrauben und Käse, Meerrettich und geräucherter Lachs - warum passt das so gut zusammen? Das angesagte Foodpairing bezeichnet die Kombination von Aromen, die man unbedingt zusammen probieren sollte.
Experimentierfreudige Hobbyköche kochen und kosten hier verblüffende Verbindungen. Blumenkohl mit Schokoladensauce, Lauchgemüse mit Lavendel, Kohlrabi mit Vanille oder Pasta mit Zimtbutter sind nur einige mögliche Duette, die ungewöhnlich klingen, aber geschmacklich überzeugen.

Anmeldung möglich Offenes Lerncafé in der VHS (G700.LC28)

( ab Mi., 21.11., 13.00 Uhr )

Im Lerncafé kann man Deutsch üben, Hausaufgaben machen und Online lernen. Es stehen Computer zur Verfügung sowie Lernmaterial, Bücher und Spiele. Dozenten der Volkshochschule und ehrenamtlich Helfer geben individuelle Unterstützung beim Lernen.
Man muss sich nicht anmelden. Die Nutzung des Lerncafés ist kostenlos.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft für das Herbstsemester 2018

 

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen