Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 23.10.2019:

Seite 1 von 1

Jede*r kann in die Lage kommen, dass er aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls die Aufgaben seines täglichen Alltags nicht mehr oder nur noch teilweise selbst regeln kann. Vor so einer Situation hat jeder Angst und fragt sich: Wer entscheidet für mich? Habe ich überhaupt noch Einfluss auf mein Leben? Werden meine Wünsche und Vorstellungen noch beachtet? Erhalte ich z. B. ärztliche Behandlungen, obwohl ich das nicht will?
Bei den eigenen Vorstellungen wird oft vergessen, dass selbst die eigenen Angehörigen ohne eine ausdrückliche Bevollmächtigung nicht für einen handeln können, sodass bei Fehlen der Vollmacht eine rechtliche Betreuung eingerichtet werden muss.
In der Veranstaltung wird aufgezeigt, wie jeder durch eine Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung für diese besondere Lebenssituation vorsorgen kann, um möglichst die Anordnung einer rechtlichen Betreuung zu vermeiden oder aber zumindest seine Vorstellungen und Wünsche zur Regelung der wichtigen Fragen so aufzuschreiben, dass diese von anderen Personen und auch dem Gericht beachtet werden müssen.

freie Plätze Reiseimpressionen aus Alaska: Erlebnisbericht (I109.05)

( ab Mi., 23.10., 19.00 Uhr )

Anmeldung möglich Besuch bei Freunden: die orthodoxe Gemeinde in Slubice (I109.34)

( ab Mi., 23.10., 16.45 Uhr )

Orthodoxie (griechisch Rechtgläubigkeit) bezeichnet allgemein eine Interpretation einer Lehre, die sich stark an die ursprüngliche Ausdeutung hält. Anhänger einer Orthodoxie sehen darin eine notwendige Selbstbehauptung des Denkens gegen Beliebigkeit und Willkür. (wikipedia)
Der Aufbau einer orthodoxen Gemeinde in Slubice begann bereits vor über 10 Jahren. Es gab jahrelang Gottesdienste im Wohnzimmer, bis nach langen Gesprächen mit der Stadt die Gemeinde 2006 ein Grundstück für einen symbolischen Wert von einem Zloty erhielt.
Der Bau der Kirche in Slubice orientiert sich im Stil an einem Gotteshaus in Wladimir, westlich von Moskau. Die Kuppel ist inzwischen fast vollständig golden überzogen. Der Bau wurde von der gesamten Gemeinschaft der in Polen lebenden Orthodoxen mitunterstützt.
Heute wollen wir nicht nur etwas über die Geschichte der Gemeinde, sondern auch über Riten und Praktiken der orthodoxen Kirche hören. Um eine Spende für die Kirche wird gebeten.

Anmeldung möglich Nähen Grundkurs (I209.01)

( ab Mi., 23.10., 17.00 Uhr )

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse an der Nähmaschine sowie die Ausführung von Arbeitsgängen unterschiedlicher Näharten vermittelt. Weiterhin beinhaltet der Kurs das Reißverschlusseinsetzen sowie Ausführungen für den einfachen und verdeckten Schlitz, das Maßnehmen und alles bis zur Fertigstellung eines einfachen Kleidungsstückes. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 50 cm Stoff für Nähproben sind mitzubringen.

Anmeldung möglich Offene Beratungswerkstatt - PC-Probleme (I501.11)

( ab Mi., 23.10., 16.30 Uhr )

Wir bieten Ihnen einmal im Monat eine Beratung zu Ihren ganz individuellen Problemen am PC an, sei es zu Fragen der Sicherung, der einfachen Bildbearbeitung oder zum Umgang mit Office und dem Betriebssystem. Oft reicht ein Tipp und alles klappt wieder. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fragen loszuwerden.

Eine Voranmeldung ist nicht zwingend notwendig. Wenn Sie jedoch spezielle Fragen haben, die einer Vorbereitung bedürfen, schicken Sie doch Ihre Fragen kurz gefasst an nowak@vhs-frankfurt-oder.de. Dann kann sich der Dozent schon darauf einstellen.

freie Plätze Mach was mit Buchstaben und Zahlen (I700.11)

( ab Mi., 23.10., 16.00 Uhr )

Wir backen einen Kuchen und lernen nebenbei etwas über Gewichte, Hälften, Viertel und Achtel.

Anmeldung möglich Offenes Lerncafé in der VHS (I700.LC22)

( ab Mi., 23.10., 13.00 Uhr )

Im Lerncafé kann man Deutsch üben, Hausaufgaben machen und Online lernen. Es stehen Computer zur Verfügung sowie Lernmaterial, Bücher und Spiele. Dozenten der Volkshochschule und ehrenamtliche Helfer geben individuelle Unterstützung beim Lernen.

Man muss sich nicht anmelden. Die Nutzung des Lerncafés ist kostenlos.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen