Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 25.01.2023:

Seite 1 von 1

Wir wissen: Sprache ist stetem, wenn auch kaum merklichem Wandel unterworfen.
Im Falle der romanischen Sprachen sind wir in der glücklichen Situation, ihren Ursprung, das Lateinische, bestens zu kennen. Der Sprachwandel lässt sich also seit über 2000 Jahren „am lebenden Objekt“ beobachten, und wir können herausfinden, welche Mechanismen dabei am Werk sind. Dadurch hat die Erforschung der romanischen Sprachgeschichte Modellcharakter für die Art und Weise, wie Sprache sich verändert. Denn solche Mechanismen gestalten nicht nur das Lateinische zu romanischen Sprachen um, sondern sie entfalten ihre Wirkung auch woanders, nicht zuletzt im Deutschen.
Rainer Schlösser war Professor für Romanische Sprachwissenschaft an der Universität Jena. Seine Hauptarbeitsgebiete sind Sprachgeschichte, Etymologie und Wortgeschichte, Dialektologie und Sprachkontakt.
Der Künstler Michael Voll lebt und arbeitet in Frankfurt (Oder). Seit etwa 50 Jahren schafft er vor allem Malereien und Zeichnungen. In der Großen Scharrnstraße hat er auch Häuserfassaden gestaltet. Die Ausstellung „Kopfwelten“ zeigt Zeichnungen mit Tusche und Kalender der 1980er und 1990er Jahre. Die Kalender sind persönliche und zugleich künstlerische Dokumente der Zeitgeschichte. Der Rundgang mit der Museumspädagogin Jette Panzer ist kostenlos! Treffpunkt: Eingang Packhof, Carl-Philipp-Emmanuel-Bach-Straße 11.

Kurs abgeschlossen Offenes Lerncafé in der VHS (Q700.LC15)

( ab Mi., 25.1., 13.00 Uhr )

Im Lerncafé bekommen Sie Hilfe beim Lesen, Schreiben und Rechnen. Wir haben dafür Lernmaterialien, Bücher und Spiele, und Sie können einen Computer benutzen. Eine Dozentin der Volkshochschule und einige Ehrenamtliche helfen Ihnen gern.
Das Lerncafé ist für alle offen, ohne Anmeldung und kostenlos.

Kurs abgeschlossen Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Alphabetiere (Q700.M03)

( ab Mi., 25.1., 16.00 Uhr )

Wir benennen die Buchstaben des Alphabets und ordnen den Buchstaben Tiere zu. Ist dein Lieblingstier dabei? Und kannst du es malen?
Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

Seite 1 von 1



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag, Dienstag, Donnerstag
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
10:00 - 13:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen