Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 29.10.2021:

Seite 1 von 1

Wie funktioniert Sprachentwicklung, wie können wir unsere Kinder dabei unterstützen? Wie hängt auch Essen mit der Sprachentwicklung zusammen? All dies erklärt uns heute eine Logopädin.

Anmeldung möglich Workshop Yalanji und Kenafeh - Syrische Gerichte (M100.SKW01)

( ab Fr., 29.10., 15.00 Uhr )

In diesem Workshop werden wir lernen wie Yalanji (gefüllte vegetarische Weinblätter) und Kenafeh (süße überbackene Teigfäden) zubereitet werden. Traditioneller Gesang und syrische Musik werden die Veranstaltung begleiten.

fast ausgebucht Unsere globale Ernährung - Vortrag und Themenquiz (M104.03)

( ab Fr., 29.10., 16.00 Uhr )

Ein historischer Reisebericht unseres Essens der etwas anderen Art. Mitraten und Staunen erlaubt! Das Gemüse im Supermarkt trägt ein Etikett mit seinem Herkunftsland . Doch woher kommen unsere Grundnahrungsmittel wie Weizen, Mais und Reis ursprünglich? Welche Reise hat das Zuckerrohr erlebt? Und was kann uns die Geschichte dieser Lebensmittel über die menschliche Migration, die Kolonialzeit und die heutige Weltwirtschaft erzählen? Diesen Fragen wollen wir gemeinsam in einer Mischung aus Themenquiz und Vortrag nachgehen.

"In Zusammenarbeit mit der BREBIT (Brandenburger Entwicklungspolitische Bildungs- und Informationstage)."

auf Warteliste Klang und Entspannung: für Lernbehinderte (M120.28)

( ab Fr., 29.10., 16.00 Uhr )

Genießen Sie die wohltuende Atmosphäre mit den Klängen der Klangschalen. Diese Schalen werden in Tibet angefertigt und bestehen aus 5 bis 12 Metallen. Die Klangmassage ist gut gegen Muskelverspannungen, Kopfschmerzen, Verdauungsproblemen, Schlafstörungen u.v.m.

Anmeldung möglich Livestream - vhs.wissen live: Die Wiederfindung der Nation (M130.17)

( ab Fr., 29.10., 19.30 Uhr )

Bei Intellektuellen steht der Begriff der Nation unter Generalverdacht. Doch wer sagt denn, dass Nation automatisch ethnische Homogenität und eine "Volksgemeinschaft" bedeutet, die andere ausschließt?
Das ist die Sicht von Rechtsextremen, die den aufgegebenen Nationsbegriff inzwischen für sich erobert haben. Doch lässt sich nicht auch eine Form von Nation (wieder)finden, die sich als demokratisch, zivil und divers versteht und sich solidarisch auf die gewaltigen Zukunftsaufgaben einstellen kann? Diese und viele weiteren Fragen diskutieren Aleida Assmann und Herfried Münkler.

Aleida Assmann ist Professorin em. für Anglistik und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Konstanz. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (mit Jan Assmann, 2018).
Prof. Herfried Münkler ist Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Politische Theorie und Ideengeschichte. Er lehrte als ordentlicher Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Gerda Henkel Stiftung statt.

freie Plätze Spielend lernen: Spieletreff Karten- und Brettspiele & Bingo (M200.13)

( ab Fr., 29.10., 15.00 Uhr )

"Spielend lernen" ist das Motto dieses Freitagstreffs für alle, die gern spielen, aber noch keine Spielpartner haben. Sie können hier die verschiedensten Spiele erlernen (Skat, Canasta, Rommee, Bingo), sie aber auch mit anderen spielend festigen. Neben Kartenspielen stehen Brettspiele zur Verfügung.

Anmeldung möglich Powertraining Pilates (M302.18G)

( ab Fr., 29.10., 18.00 Uhr )

Powertraining ist ein Fitnesstraining mit Musik, welches zielgerichtet einzelne Muskelgruppen durcharbeitet. Die Bewegungsformen zeichnen sich durch Variantenreichtum und Methodenvielfalt aus, so dass man gar nicht merkt, in welcher Intensität geübt wird. Jede Stunde wird eine andere Muskelgruppe thematisiert, so dass Sie am Ende des Kurses unterschiedliche Übungen für Ihre "Problemzonen" zur Verfügung haben. Wichtig sind feste Turnschuhe, Handtuch und Getränk für zwischendurch.

freie Plätze Die Kartoffel - Alleskönner in der Küche (M305.11)

( ab Fr., 29.10., 18.30 Uhr )

Die Kartoffel ist als Allrounder in der Küche einfach unschlagbar: immer verfügbar, regional, gesund, lecker und vielfältig zuzubereiten.
Ob als Suppe, Salat, Quiche, gratiniert oder unter der Haube - Kartoffeln sind nicht nur Hauptdarsteller in einfachen, gutbürgerlichen Gerichten. Auch die gehobene Küche bedient sich gerne der tollen Knolle. Wir probieren Kartoffel-Rosmarin-Pizzetti nach Cornelia Poletto, die Kartoffel-Riesling-Suppe nach Tim Mälzer und eine Tarte Tatin mit karamellisierten Kartoffeln nach Yotam Ottolenghi.

Seite 1 von 1



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen