Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Uferfrauen - Lesbisch l(i)eben in der DDR: Filmvorführung mit Bühnengespräch in Kooperation mit dem Museum Viadrina (M101.05)


Zu diesem Kurs


Der preisgekrönte Dokumentarfilm "Uferfrauen" begleitet sechs Protagonistinnen, die in Groß- und Kleinstädten in Nord und Süd der ehemals sozialistischen Republik lebten und jede Menge zu erzählen haben: Christiane aus Berlin, Carola aus Dresden, Pat aus Mecklenburg-Vorpommern sowie Elke und Langzeit-Paar Sabine und Gisela aus Sachsen-Anhalt. Die Frauen lassen das Publikum an ihrem damaligen Lebensalltag teilhaben, an ihrem Kampf um Selbstbestimmung, der ersten Liebe, unkonventioneller Familienplanung sowie Konflikten mit der SED und dem Gesetz.Anschließendes Filmgespräch mit Regisseurin Barbara Wallbraun und zwei Protagonistinnen aus dem Dokumentarfilm. (Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Queeres Brandenburg und dem Dachverband Lesben & Alter e. V. statt.)
Gefördert vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg
Trailer: https://vimeo.com/383949453

Kursnr.: M101.05
Kosten: 0,00 €


Termin(e)

Do. 28.10.2021, 17.00 - 20.45 Uhr


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)



Museum Viadrina, C.-P.-E.-Bachstr.

Dozent(en)



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen