Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Sommerprogramm an der Volkshochschule

Das Frühjahrssemester geht dem Ende zu, das Herbstsemester beginnt in der letzten Augustwoche, aber wir verabschieden uns nicht in die Sommerpause.
Wir bieten ein kleines Ferienprogramm für Kinder an und eine Reihe von Sprachkursen Englisch und Polnisch sowie Kreativkurse für alle diejenigen, die die Pause nicht zu lang lassen oder sich endlich Zeit für einen Intensivkurs nehmen wollen. Im Bereich Deutsch als Fremdsprache sind 14tägige Sommer-Intensivkurse in allen Stufen, von A1 für Anfänger, B1 und B2 und bis C1 für Fortgeschrittene, geplant.


Anmeldung für das Herbstsemester

Das neue Angebot ist online gestellt. Die Print-Ausgabe erscheint in der 28. KW und liegt dann in unserem Haus bereit. Sie wird auch wieder in verschiedenen Einrichtungen ausgelegt werden. Sie können sich das Programm auch hier herunterladen. Melden Sie sich über diese Seite an, rufen uns an oder kommen Sie vorbei.
Bitte beachten Sie die Fristen für An- und Abmeldungen sowie Entgeltzahlungen nach der neuen Entgeltordnung.


Wir laden ein zur langen Nacht der Volkshochschulen, die am 20.09.2019 bundesweit alle vhs anlässlich des 100. Gründungsjahres begehen.
Von 19:00 bis 24:00 Uhr erwartet Sie ein buntes Programm an Schnupperkursen aus unserem Kursangebot. Wer sich an diesem Abend persönlich zu einem danach beginnenden Kurs im Herbstsemester anmeldet, erhält zudem 10% Rabatt auf das Kursentgelt. Hier finden Sie die Programmübersicht.


Online-Einstufungstest, Sprachprüfungen und Zertifikate

Informationen zu Deutsch- und Englischzertifikaten, zum Einbürgerungstest und zu Tests für andere Sprachen finden Sie hier. Folgen Sie diesem Link auch, wenn Sie Erklärungen zum Online-Einstufungstest benötigen.
Sie können den Online-Einstufungstest für Englisch, Deutsch und Polnisch auch direkt aufrufen.


Ich lerne Deutsch, weil .... Ich lerne Polnisch, weil

Wir haben Kursteilneher/innen an unserer Volkshochschule nach ihrer Motivation zum Deutsch- bzw. Polnischlernen gefragt. Lesen Sie hier und lassen Sie sich inspirieren...


Das Grundbildungszentrum der VHS

Seit August 2015 verfügt die Volkshochschule über ein Grundbildungszentrum. Mit dem Schwerpunkt Family Literacy arbeitet es mit Menschen, die wenig lesen und schreiben können. Es macht Öffentlichkeitsarbeit und kostenlose, offene Angebote wie das Lerncafé und die Veranstaltungsreihe „Mach was mit Buchstaben und mit Zahlen!“ Zu den konkreten Angeboten geht es hier!  Das Grundbildungszentrum wird gefördert durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg. 


Kursempfehlung

Anmeldung möglich Deutsch als Fremdsprache B1, Intensivkurs (jezyk niemiecki - poziom B1)
ab 22.07.2019, VHS, Raum 1.18 (Haus 2)
Anmeldung möglich Den PC spielend entdecken und ausprobieren (Ferienkurs für Kinder, 9-13 Jahre)
ab 23.07.2019, VHS, Raum 1.05 (Haus 1)
freie Plätze Die Perle des Nordens - Sanddorn ein einheimisches Superfood
ab 03.09.2019, VHS, Raum 0.20 (Haus 2)
freie Plätze Besuch bei der Dezernentin Milena Manns
ab 04.09.2019, Rathaus, Raum 203
Anmeldung möglich Kleine Elternkantine: Der goldene Kern meines Kindes
ab 04.09.2019, Eltern-Kind-Zentrum Nord, Bergstr. 174
freie Plätze Familienfest - Spiele aus aller Welt
ab 06.09.2019, MIKADO, F.-Mehring-Str.20

VHS 2025 - gestalten wir die Zukunft

Volkshochschulleiter/innen der ostdeutschen Länder diskutieren über die Zukunft der Weiterbildung

Im März trafen sich ca. 60 Volkshochschulleiter/innen aus den Ländern Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern beim Gastgeber Brandenburg. Man tauschte sich aus zu neuen Themen wie digitales Lehren und Lernen, Best-Practice-Beispielen in der politischen Bildung, zur Honorarargestaltung und zu Strategien für die Zukunft.
Auch wenn die regionalen Bedingungen in den Bundesländern oder schon in den Kreisen eines Bundesland sehr unterschiedlich sind, war doch das allen gemeinsame Engagement für die Idee "Volkshochschule, die dieses Jahr 100 Jahre in institutioneller Form besteht, spürbar. Eine kurze Zusammenfassung finden Interessierte hier.

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Veranstaltungskalender

Juni 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930


Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen