Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Computer und Beruf >> Beruf und Karriere >> Management- und Präsentationstechniken

Seite 1 von 1

freie Plätze Besprechungen und Workshops leiten: Techniken der Moderation (N506.04)

( Kurs auf Anfrage, Termin nach Vereinbarung, Kursentgelt: 35,00 €, Kursdauer: 8 Ustd. )

Dieses Seminar wird Ihnen zahlreiche Anregungen liefern, wie Sie Besprechungen und Workshops so vorbereiten und leiten, dass die Gruppe fokussiert am Thema arbeitet und anstehende Probleme wirklich löst. Mit einer gekonnten Moderation treffen Sie Entscheidungen im Konsens und beenden jedes Meeting mit konkreten Ergebnissen.

Kurs auf Anfrage! Kursentgelt: 35,00€/8 Ustd.
Termin nach Vereinbarung

Keine Anmeldung möglich Lösungsansätze im Arbeitsalltag: mentales Stressmanagement (P106.A02)

Onlineanmeldung nicht möglich.
Nähere Auskünfte erhalten Sie von der Fachbereichsleiterin Uta Kurzwelly
Tel.: 0335 500 800 23

( Kurs auf Anfrage! Auskunft und Terminvereinbarung bei Frau Uta Kurzwelly unter 0335 500 800 23 )

Betriebliches Gesundheitsmanagement
Bausteine für die Gesundheit sind auch die psychische Stabilität und Resilienzfähigkeit. Die Kursangebote bieten eine Methodenvielfalt, um angemessen mit den Herausforderungen des Alltags umgehen zu können.

Der Umgang mit Stressoren ist von Mensch zu Mensch anders. Verschiedene Faktoren nehmen dabei Einfluss. Wesentlich ist die individuelle Bewertung der Situation. Wie empfinde ich sie, was denke ich über die Einfluss nehmenden Beteiligten, was über mich? Im heutigen Tagesseminar lernen Sie die "The Work"-Methode von Katie Byron kennen, mit deren Hilfe Sie sich Stresssituationen bewusst werden lassen, Ihre eigenen Gedankenmuster dazu prüfen und nach ungewöhnlichen Lösungsansätzen suchen. Die Methode kann auch nach dem Kurs leicht selbst angewandt werden - ein gutes Werkzeug, um Lösungen für Probleme zu finden.

Inhalt:
- Definition und Auswirkungen von Stress, Umgang mit Stressoren (Theorie)
- Einführung in die Methode "The Work"
- Übungen


Der Kurs (6 Unterrichtsstunden) kann von Firmen und Institutionen gebucht werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Uta Kurzwelly, Tel. 0335 500 800 23

Keine Anmeldung möglich Selbstorganisation (P106.A03)

Onlineanmeldung nicht möglich.
Nähere Auskünfte erhalten Sie von der Fachbereichsleiterin Uta Kurzwelly
Tel.: 0335 500 800 23

( Kurs auf Anfrage! Auskunft und Terminvereinbarung bei Frau Uta Kurzwelly unter 0335 500 800 23 )

Betriebliches Gesundheitsmanagement
Bausteine für die Gesundheit sind auch die psychische Stabilität und Resilienzfähigkeit.. Die Kursangebote bieten eine Methodenvielfalt, um angemessen mit den Herausforderungen des Alltags umgehen zu können.

Selbstorganisation (Zeit- und Arbeitsplanung) - ein Schlüssel zum Erfolg
In dem Praxisseminar beschäftigen wir uns mit:
- dem Phänomen Zeit
- "Zeitschwierigkeiten" und "Zeiträuber"
- Arbeit und Entspannung - Zielorientierung
- Effektivität und Effizienz
- Work-Life-Balance
- Modernes Zeitmanagement - Planungsmethoden
- dem "innere Schweinehund"

Der Kurs (6 Unterrichtsstunden) kann von Firmen und Institutionen gebucht werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Uta Kurzwelly, Tel. 0335 500 800 23

Keine Anmeldung möglich Soziale Kompetenz im Berufsalltag stärken: der Umgang mit Kunden und Kollegen (P106.A05)

Onlineanmeldung nicht möglich.
Nähere Auskünfte erhalten Sie von der Fachbereichsleiterin Uta Kurzwelly
Tel.: 0335 500 800 23

( Kurs auf Anfrage! Auskunft und Terminvereinbarung bei Frau Uta Kurzwelly unter 0335 500 800 23 )

Betriebliches Gesundheitsmanagement
Bausteine für die Gesundheit sind auch die psychische Stabilität und Resilienzfähigkeit. Die Kursangebote bieten eine Methodenvielfalt, um angemessen mit den Herausforderungen des Alltags umgehen zu können.

Teamfähigkeit und soziale Interaktion sind bei den Arbeitgebern besonders gefragt. Jemand gilt als sozial kompetent, wenn er auf bestimmte Situationen zwischenmenschlicher Interaktion angemessen reagieren kann. Im Berufsleben sind einige Komponenten der sozialen Kompetenz , besonders im Bereich der Kommunikation nicht weg zu denken. Das Seminar unterstützt Sie dabei, Ihre kommunikativen Fähigkeiten auszubauen und innere Stärke für schwierige Situationen zu finden. Die Bereitschaft zum Mitmachen ist eine Voraussetzung.


Inhalt:
- Ursachen für Störungen (Theorie)
- Methoden des Umgangs
- Übungen


Der Kurs (6 Unterrichtsstunden) kann von Firmen und Institutionen gebucht werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Uta Kurzwelly, Tel. 0335 500 800 23

freie Plätze Tiefer Atem - frischer Wind (P301.07)

( ab Sa., 3.12., 10.30 Uhr )

Fühlen Sie sich überlastet oder verspannt? Stockt Ihnen Ihr Atem? Bleibt Ihnen manchmal die Luft weg? Mit einfachen Dehnungen, Schwüngen, Bewegungs- und Wahrnehmungsübungen wird Ihr Atem erweitert. Mit freier Bewegung im Raum entwickeln wir neue Atemräume (auch mit Musik). Verspannungen können sich lösen, ein gehaltener Atem wandelt sich in einen gelösten und erholsamen Atem um. Eine tragfähige Körperhaltung und Standfestigkeit wird entwickelt, Rücken, Schultern und Kopf werden entlastet. Übungen und neue Gewohnheiten für den Alltag stärken die Atemkraft, entspannen und erfrischen.

freie Plätze Einführung ins Projektmanagement (P506.01)

( ab Sa., 19.11., 9.30 Uhr )

Haben Sie vor ein Projekt durchzuführen? Es kann dienstlich sein, aber auch privat, z. B. die Planung eines Hausbaus oder einer Reise. In dem Kurs lernen Sie Methoden kennen, die Ihnen eine zielorientierte und effektive Projektplanung erleichtern. Projekte haben Ihre eigenen Spielregeln. Sie sollen von daher nicht wie jede andere Aufgabe umgesetzt werden. Sie müssen "das Rad nicht neu erfinden". Es gibt bewährte Methoden, mit denen Sie die Umsetzung von Projekten optimieren und dabei Zeit und Kosten sparen können. Aufgrund vieler Beispiele lernen Sie die Methoden so kennen, dass Sie sie danach selbständig anwenden können.

freie Plätze Selbstorganisation - für mehr Erfolg in allen Lebensbereichen (P506.02)

( Kurstermin auf Anfrage, Auskunft und Terminvereinbarung unter 0335 500 800 21 )

Jeder von uns hat sehr viele verschiedene Aufgaben zu erledigen, im Unternehmen, in der Familie, im Verein und auch im Homeoffice. Das kostet uns sehr viel Zeit, Kraft und Organisationstalent. Es ist unsere Lebenszeit! Und manchmal fragen wir uns, was wir erreicht haben und wo die Zeit geblieben ist. Wie schafft man es, sich täglich zu motivieren, das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen und seine Ziele zu erreichen. Wie schön, wenn wir zufrieden mit unserem "Tagwerk" den Feierabend entspannt genießen können! In diesem Workshop üben Sie Strategien, Techniken, erfahren Tipps und Tricks zur Effektivität, Organisation, Motivation und wie Sie das Beste aus dem Tag machen können. Das trifft besonders zu, wenn Sie von zu Hause oder selbständig arbeiten oder auch mehrere Jobs "unter einen Hut" bringen müssen.
Lassen Sie sich inspirieren von der Arbeits- und Denkweise erfolgreicher Menschen und arbeiten Sie an Ihren Zielen und Wünschen!

freie Plätze Wertschätzend Kommunizieren in Beruf und Alltag (P506.03)

( Kurstermin auf Anfrage, Auskunft und Terminvereinbarung unter 0335 500 800 21 )

Möchten Sie lernen, wie Sie eine wertschätzende Beziehung in Ihrem geschäftlichen Umfeld aufbauen können, wie Sie ehrlich und empathisch kommunizieren und auf Einwände von der anderen Seite gelassen reagieren und den Gesprächspartner nicht gleich zum Konfliktgegner machen? Es geht nicht darum, herauszufinden, wer "Recht hat", sondern mit der Sprache bewusster umzugehen. Wir führen Sie in die innere Haltung der "Wertschätzenden Kommunikation".

freie Plätze Stimme und Selbstpräsentation: So werden Sie gehört! (P506.04)

( Kurstermin auf Anfrage, Auskunft und Terminvereinbarung unter 0335 500 800 21 )

In diesem Kurs werden wir die eigene Atem- und Stimmfähigkeit entwickeln. Bewegungs- und Atemübungen entspannen und vitalisieren den ganzen Menschen. Das Tönen von Vokalen bringt Mut zur eigenen Stimme. Das Übungsprogramm entwickelt Klangfarbe, Ausdruckskraft und Sprechvermögen. Mit einer lebendigen Haltung unterstützen Sie den Klang Ihrer Stimme. Lese- und Sprechübungen entwickeln Freude am Selbstausdruck. Der wohlwollende und humorvolle Umgang mit den eigenen Schwächen baut Hemmungen ab.

Seite 1 von 1



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen