Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Kunst und Kultur 60+

Seite 1 von 1

freie Plätze Führung durch die Universitätsbibliothek (L201.04)

( ab Di., 13.4., 18.00 Uhr )

In dem Vortrag wird über die Geschichte der Universitätsbibliothek berichtet. Im Anschluss erfolgt eine Führung durch den Lesesaal, der sich im denkmalgeschützten Innenhof und dem Dachgeschoss der Uni befindet. Es besteht die Möglichkeit, ein ansonsten der Öffentlichkeit nicht zugängliches Kompaktmagazin (Regale auf Gleitschienen) zu besichtigen. Während der Führung erhalten die Hörer Auskunft über die Architektur der Universitätsbibliothek sowie über Ausleihmodalitäten für Stadtnutzer und Grundzüge der Literaturrecherche.

freie Plätze Seniorentheater: für Menschen mit Lust an Geschichte(n) (L204.01)

( ab Fr., 16.4., 14.00 Uhr )

Theater erzählt Geschichten. Ein Leben ist voll mit Geschichten. Wir wollen in diesem Theaterkurs diese individuellen Geschichten der Teilnehmer*innen sammeln, dramatisieren, zu einer gemeinsamen Theatergeschichte zusammenbinden und auf der Bühne erzählen. Dabei wird darauf geachtet, dass sich die Geschichten in der Dramatisierung künstlerisch verändern. Die Theatergeschichten geben keine echten Personen wieder, sondern sind erfundene Gestalten, zusammengesetzt aus den Lebensgeschichten der Teilnehmenden.

freie Plätze Die Spätbewegten: Tanzen für Ältere (L205.10)

( ab Mi., 10.2., 10.30 Uhr )

 Zu „jung“ für Reha-Sport, zu „alt“ für Hip-Hop? "Besser spät, als nie!" 
Besser spätbewegt, als nie bewegt! Wir machen Ihnen Mut zur Bewegung.
Neben einem ausgewogenen Körpertraining, lernen Sie einfache Tanzschritte aus verschiedenen Tanzstilen kennen. Abwechslungsreich und mit viel Geduld unterstützen wir Sie darin den Mut zu finden sich zu bewegen.  In einer Gruppe mit Gleichgesinnten macht es mehr Freude, als alleine.  

Constance Neutert-Pace ist ausgebildete Tänzerin sowie ausgebildete und registrierte Tanzpädagogin der Royal Academy of Dance. Sie unterrichtet seit mehr als 25 Jahren Kinder, Jugendlichen und Erwachsene.

freie Plätze Die Spätbewegten: Tanzen für Ältere (L205.11)

( ab Mi., 14.4., 10.30 Uhr )

 Zu „Jung“ für Reha-Sport, zu „alt“ für Hip Hop ?
"Besser spät, als nie !" 
Besser spätbewegt, als nie bewegt !
Wir machen Ihnen Mut zur Bewegung.
Neben einem ausgewogenen Körpertraining, lernen Sie einfache Tanzschritte aus verschiedenen Tanzstilen  kennen.
?
Abwechslungsreich und mit viel Geduld unterstützen wir Sie darin den Mut zu finden sich zu bewegen.
 In einer Gruppe mit Gleichgesinnten macht es mehr Freude, als alleine.  



Constance Neutert-Pace ist ausgebildete Tänzerin, sowie ausgebildete und registrierte Tanzpädagogin der Royal Academy of Dance. Sie unterrichtet seit mehr als 25 Jahren Kinder, Jugendlichen und Erwachsene.

freie Plätze Die Spätbewegten: Tanzen für Ältere mit Handicap (L205.12)

( ab Fr., 16.4., 10.00 Uhr )

Auch ältere Menschen mit Handicap haben ihre Liebe zum Tanzen nicht verloren. ?
Abwechslungsreich und mit viel Geduld unterstützen wir Sie darin, den Mut zu finden, sich zu bewegen.
 In einer Gruppe mit Gleichgesinnten macht es mehr Freude, als alleine.  





Constance Neutert-Pace ist ausgebildete Tänzerin, sowie ausgebildete und registrierte Tanzpädagogin der Royal Academy of Dance. Sie unterrichtet seit mehr als 25 Jahren Kinder, Jugendlichen und Erwachsene.

Seite 1 von 1



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen