Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik, Gesellschaft, Umwelt >> Pädagogik, Erziehung, Familie >> Workshops für Erzieher/innen und Pädagogen

Seite 1 von 1

freie Plätze Förderung der Motorik im Kleinstkindalter (N105.01)

( ab Fr., 8.4., 17.00 Uhr )

Was gehört alles zur motorischen Entwicklung?
Lokomotorische Fähigkeiten sind: Robben, Krabbeln, Laufen lernen. Sportliche Motorik: Rennen, Treppensteigen, Klettern, Springen, Fangen, Werfen. Hand-Mund-Koordination: Greifen, Halten, Loslassen, Gegenstände zum Mund führen, Essen. Geschicklichkeit von Hand und Fingern: Pinzettengriff, Werkzeuggebrauch, Zeichnen und Malen.
Im Kurs lernen Sie praktische Übungen kennen, die die Kinder in ihrer motorischen Entwicklung begleiten und unterstützen.

freie Plätze Was uns und unsren Kindern gut tut - kindgemäße Entspannung (N105.04)

( ab Fr., 24.6., 17.00 Uhr )

Entspannung: "Da macht man so seltsame Sachen, da muss man immer still sein..."
Beim Kind rangiert dies gleich hinter Anforderungen, wie "viel Gemüse essen" oder "zeitig schlafen gehen". Muss man alle Außenreize abschalten? Kindern und auch uns genügt es nicht immer, das Heil im Gegenteil zu suchen. Eltern, Erzieher und Interessierte sind eingeladen, an sich selbst zu erfahren, was Kindern und Erwachsenen gut tut. Das Praxisseminar führt in die unterschiedlichsten Entspannungstechniken ein.

Keine Anmeldung möglich Zahngesund - mit Biss durchs Leben (N105.05)

Onlineanmeldung nicht möglich.
Nähere Auskünfte erhalten Sie von der Fachbereichsleiterin Uta Kurzwelly
Tel.: 0335 500 800 23

( ab , 30.12., 17.00 Uhr )

An den ersten Wunsch der Zahnfee halten sich fast alle Kinder und putzen sich die Zähne.
Den 2. Wunsch der Zahnfee können zuerst nur die Erwachsenen für die Kinder erfüllen. Damit ist gesundes Essen zum Erhalt der Zähne gemeint.
Wussten Sie, dass jeder Zahn Organen und Körpersystemen zugeordnet ist? Unser Körper ist ein Kunstwerk und bedarf täglich zahnerhaltendes Essen.
Erzieher:innen leisten eine hervorragende präventive Arbeit bezüglich Gesunderhaltung der Zähne. Dies allein reicht offensichtlich nicht, um Zahnfäule der Kinder vorzubeugen. Deshalb beleuchtet dieser Kurs auf ungewöhnliche Weise das Thema Zahngesundheit.
Nach dieser Weiterbildung wissen die Erzieher:innen, welches Essen zahnerhaltend ist und wie dies in der Tagespflege umgesetzt werden kann.
Auch können die Pädagog:innen in Gesprächen mit den Eltern erstaunliche Argumente zur Motivation bezüglich Zahngesundheit umsetzen.

Keine Anmeldung möglich "Kern"gesund (N105.06)

Onlineanmeldung nicht möglich.
Nähere Auskünfte erhalten Sie von der Fachbereichsleiterin Uta Kurzwelly
Tel.: 0335 500 800 23

( ab , 30.12., 17.00 Uhr )

Vitalstoffe (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente) stärken unsere Gesundheit. Bekannt ist, dass dies in großer Vielfalt in Obst, Gemüse, Buchweizen und Quinoa enthalten sind.
Auch Kerne (z.B. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Cashewkerne, Mandeln) sind reich an Vitalstoffen. Deren Vitalstoffe passen wunderbar zur Prävention für die Gesundheit (Erkältungsprophylaxe, Stärkung der Gesundheit nach einer Erkrankung oder auch zur Stärkung des Herz-Kreislaufsystems).
Wie aber kann dies aber für die Kinder in der Tagespflege umgesetzt werden? Dies ist immer die große Herausforderung im Alltag.
Diese Weiterbildung bietet Wissen über die gesunde Wirkung der „Kerne“ und vielseitige Ideen zur praktischen Umsetzung in der Tagespflege.

Seite 1 von 1



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen