Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Ausstellungen

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Plakatausstellung „Postsowjetische Lebenswelten“ (P101.01)

Onlineanmeldung nicht möglich.

( ab Mo., 29.8., 10.00 Uhr )

Die Plakatausstellung "Postsowjetische Lebenswelten" wurde zum 30. Jahrestag des Endes der Sowjetunion geschaffen und widmet sich dem historischen Wandel in einem Territorium, aus dem seit dieser Zeit mehrere unabhängige Staaten hervorgegangen sind. Schlaglichtartig beleuchtet die Ausstellung Facetten wie die komplizierte Nationenbildung in den Nachfolgestaaten der einstigen Sowjetunion, die Entwicklung von Politik und Wirtschaft, Kriege und Konflikte, die Vergangenheitsbewältigung oder den Alltag, welchen die Menschen vor Ort unter oft schwierigen Bedingungen zu bewältigen hatten. Die Ausstellung vermittelt, welche Ausmaße der Brain-Drain, die Abwanderung, in dieser Region annahmen, in welch gesamteuropäische Entwicklungen die Geschichte von Friedlicher Revolution, Deutscher Einheit und der Veränderungen einzuordnen ist. Dies sind genau jene Themen, denen sich auch das Zukunftszentrum für europäische Transformation und deutsche Einheit widmen wird, um das sich die Stadt Frankfurt (Oder) momentan bewirbt.
Bereits zum 13. Mal fand das Kunst- und Multimediafestival LAbiRynT in Frankfurt und Slubice statt. In vielen künstlerischen Workshops konnten sich Hobbyfotograf:innen mit unterschiedlichsten Themen auseinandersetzen. In der Volkshochschule sehen Sie die Werke der Hobbyfotograf:innen aus Frankfurt und Slubice. Lassen Sie sich beeindrucken von Vielfalt und Qualität der Fotos.
Bereits zum 13. Mal fand das Kunst- und Multimediafestival LAbiRynT in Frankfurt und Slubice statt. In vielen künstlerischen Workshops konnten sich Hobbyfotograf:innen mit unterschiedlichsten Themen auseinandersetzen. In der Volkshochschule sehen Sie die Werke der Hobbyfotograf:innen aus Frankfurt und Slubice. Lassen Sie sich beeindrucken von Vielfalt und Qualität der Fotos.


Dauer: 21.10.2022 - 25.11.2022
Tag/Zeit: Mo - Fr, 10:00 - 19:00 Uhr

Keine Anmeldung möglich Malerische Experimente: Ausstellung (P200.03)

( ab Do., 1.12., 10.00 Uhr )

Nach kurzzeitiger naturalistischer Malerei entstand bei der Autodidaktin der Wunsch, einen eigenen Stil zu finden. Mit verschiedenen Medien wie Strukturpaste, Acryl, Papier und Spachtel entstanden erste Collagen. Oft stehen Frauen im Mittelpunkt des künstlerischen Experimentierens. Lassen Sie sich überraschen von gut durchdachten, experimentellen und oft humorvollen Arbeiten.

Keine Anmeldung möglich Häuser erzählen Geschichte(n): Ausstellung (Q101.01)

Onlineanmeldung nicht möglich.

( ab Mo., 16.1., 10.00 Uhr )

Drei Jahre "Häuser erzählen Geschichte(n)" - auf der Suche nach der verlorenen Zeit in Frankfurt (Oder) und Umgebung gingen wir in vergessene Gebäude, die einmal bedeutungsvoll waren und viel(e) Geschichte(n) zu bieten hatten. Neben den Kursen der VHS hat sich auch der Fotograf Herr Kelm auf Spurensuche begeben. Nun wollen wir zusammen kommen und gemeinsam die entstandenen Bilder zeigen.
Ort, die heute saniert sind, wie zum Beispiel die Bürgerschule, das "Deutsche Heim", der Bahnhof Kunovice, die Nuhnenkaserne oder das Pumpwerk an der Klinge. Aber auch Ort, die weiterhin im Dornröschenschlaf versunken und vielleicht nicht mehr zu retten sind, wie das Haus am Berg, Schloss Rosengarten, Kino Piast und viele mehr. Beim Schauen werden Erinnerungen wach an durchgetanzte Nächte im Kulturhaus Völkerfreundschaft oder Haus am Berg, an Kino- und Theaterabende im Lichtspieltheater der Jugend und Kleisttheater und es macht sich Wehmut breit, wenn vieles verloren erscheint. Die Ausstellung will erinnern und zum Engagement für den Erhalt von Gebäuden und damit Geschichte(n) anregen.

Seite 1 von 1



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen