Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Grundbildungszentrum >> Mach was mit Buchstaben und Zahlen

Seite 1 von 1

freie Plätze Kleine Länderkunde - Island: für Lernbehinderte (Q120.10)

( ab Do., 23.2., 16.00 Uhr )

Island ist ein nordischer Inselstaat, dessen spektakuläre Landschaft durch Vulkane, Geysire, Thermalquelle und Lavafelder geprägt ist. Schutzgebiete für die riesigen Gletscher sind der Vatnajökull- und der Snæfellsjökull-Nationalpark. Ein Großteil der Bevölkerung lebt in der Hauptstadt Reykjavik, die größtenteils durch Erdwärme versorgt wird. Circa 350.000 Einwohner hat die Insel, erst ab dem 9. Jahrhundert wurde sie überhaupt besiedelt. Früher war Island eine Insel voller Wälder, heute ist sie eine karge Insel, wo der Wind regiert. Man sagt, das Wetter wechselt alle halbe Stunde.
Wir schauen uns wunderschöne Bilder an und lassen uns verzaubern von einer wilden ursprünglichen Landschaft. Gleichzeitig hören wir etwas über die Geschichte des Landes.
Heute geht es um Lieder und Gedichte zum Winter. Wir lesen reihum die schönsten Wintergedichte für Kinder und reden darüber. Wie verändert sich die Natur im Winter? Was gefällt dir daran? Kennst du ein Kinderlied, das diese Jahreszeit beschreibt?
Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

Kurs abgeschlossen Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Väterchen Frost (Q700.M02)

( ab Mi., 18.1., 16.00 Uhr )

Die Märchen Frau Holle, Drei Haselnüsse für Aschenbrödel undVäterchen Frost kennen bestimmt viele Kinder. Wir lesen Geschichten und Märchen vom Winter und erzählen sie nach. Wir können auch ein Bild malen. Eigene Winterbücher sind willkommen.
Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

Kurs abgeschlossen Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Alphabetiere (Q700.M03)

( ab Mi., 25.1., 16.00 Uhr )

Wir benennen die Buchstaben des Alphabets und ordnen den Buchstaben Tiere zu. Ist dein Lieblingstier dabei? Und kannst du es malen?
Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

freie Plätze Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Buchstabenbilder (Q700.M04)

( ab Mi., 8.2., 16.00 Uhr )

Buchstaben lassen sich kreativ gestalten. Wir können sie mit Mustern und Ornamenten verzieren oder wir lassen Pflanzen und Blumen um sie herum ranken. Und vielleicht hält ja der Bär im Schatten des B gerade seinen Mittagsschlaf….
Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

freie Plätze Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Märchen mit Zahlen (Q700.M05)

( ab Mi., 15.2., 16.00 Uhr )

In vielen Märchen kommen die magischen Zahlen Drei, Sieben und Zwölf vor. Wir sprechen darüber, suchen ein Märchen aus und lesen und spielen es vor. Wir können uns auch selbst ein Zahlenmärchen ausdenken und du kannst ein Bild dazu malen.
Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

freie Plätze Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Zahlenbilder (Q700.M06)

( ab Mi., 22.2., 16.00 Uhr )

Auch Zahlen lassen sich auf verschiedene Weise grafisch gestalten. Wir können sie dick oder dünn schreiben oder etwas hinein oder herum zeichnen: Einhörner, Dinosaurier, Blumen oder grafische Muster.

Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

freie Plätze Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Sorgenpüppchen (Q700.M07)

( ab Mi., 1.3., 16.00 Uhr )

In manchen Ländern basteln die Mütter Sorgenpüppchen, damit die Kinder ihnen von ihren Kümmernissen erzählen können. Wir basteln aus Stoffresten und Wolle ein Sorgenpüppchen und zerstreuen dabei vielleicht ein paar große und kleine Sorgen. .

Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

freie Plätze Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Mein Lieblingsbuch (Q700.M08)

( ab Mi., 8.3., 16.00 Uhr )

Lieblingsbücher können groß oder klein, dick oder dünn, ganz neu oder vom vielen Lesen abgenutzt sein. Wir lesen aus euren liebsten Büchern vor und sprechen darüber. Was gefällt euch daran? Zu einem besonders spannenden Abschnitt könnt ihr ein Bild malen.

Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

freie Plätze Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Karten- und Brettspiele (Q700.M09)

( ab Mi., 15.3., 16.00 Uhr )

Spiele wie Mau-Mau oder Mensch ärgere dich nicht machen Spaß und trainieren dabei wichtige Grundvoraussetzungen für spätere Lernen in der Schule wie Konzentration, Geschicklichkeit und den Umgang mit Zahlen. Heute spielen wir!

Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

freie Plätze Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Winter ade! (Q700.M10)

( ab Mi., 22.3., 16.00 Uhr )

Zum Frühlingsanfang lesen und hören wir Gedichte und Lieder über den Frühling. Weißt du, wie sich die Natur jetzt verändert? Welche Tiere erwachen aus dem Winterschlaf? Wer Lust hat, kann am Ende ein kleines Frühlingsmobile basteln.

Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

freie Plätze Mach was mit Buchstaben und Zahlen! Ostergeschichten (Q700.M11)

( ab Mi., 29.3., 16.00 Uhr )

Bald ist Ostern! Wir lesen Geschichten und Gedichte und basteln ein Osterkörbchen, in das der Osterhase bunte Eier und Süßigkeiten legen kann.

Bei "Mach was mit Buchstaben und Zahlen" machen Eltern und Kinder gemeinsam etwas mit Buchstaben und Zahlen. Wir probieren aus, wie wir Lesen, Schreiben und Rechnen spielend in den Alltag und ins Familienleben integrieren können. Für Eltern, Großeltern oder andere Familienangehörige mit Kindern. Es ist ein offenes Angebot und kostenlos.

Seite 1 von 1



Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag, Dienstag, Donnerstag
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
10:00 - 13:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen