Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Computer und Beruf >> Computer und Internet >> Digitale Bild- und Videobearbeitung

Seite 1 von 1

freie Plätze Fotografieren statt knipsen: Digitales Fotografieren (H211.01)

( ab Sa., 2.3., 9.30 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Ein- und Umsteiger in die digitale Fotografie. Der Kurs vermittelt Grundlagen der Fotografie (Belichtungstechniken, kreatives Einsetzen des Blitzes, Umgang mit Blenden und Objektiven) und geht auf die Besonderheiten der digitalen Technik ein. Um den Bildern mehr "Esprit" zu geben, werden Gestaltungsregeln wie z. B. der "Goldene Schnitt " u.m. behandelt. Das Erkennen guter Bilder soll durch Bildanalysen geübt werden.

Meinungen von TeilnehmerInnen:
"Unsere Erwartungen wurden erfüllt. Wir haben viel gelernt."

freie Plätze Sommerkurs Handwerk Fotografie (H211.04)

( ab Mo., 24.6., 17.00 Uhr )

In diesem Wochenkurs geht es darum, all denen, die mit ihren bisherigen Fotos nicht zufrieden sind, theoretische und praktische Kenntnisse über die Fototechnik und Bildgestaltung zu vermitteln.
Kursinhalte: Einführung in Belichtung, Blende, Fokussierung, Objektiv, Filter und Kunstlicht, Exkursionen mit Aufgabenstellungen (Landschaft, Porträt, Streetfotografie), Bildbesprechung, Einführung in Speichermedien und Regeln der Bildgestaltung, Tipps zur Motivwahl, Hinweise zur Archivierung, Präsentation, Veröffentlichung.
An der Galerie OKNO des Slubicer Kulturzentrums versammeln sich seit Langem Liebhaber der Fotografie, die danach streben ihr Interesse und ihre fotografischen Fertigkeiten auszubauen. Sie lernen dabei vielfältige Wege zum fotografischen Bild und suchen Formen der eigenen Weiterentwicklung, sie lernen Techniken kennen, schulen ihr Handwerk und bringen ihre Emotionen zum Ausdruck.

AKFA: Amatorska Komórka Fotografii Artystycznej

Przy Galerii OKNO Slubickiego Miejskiego Osrodka Kultury od dluzszego czasu skupieni sa pasjonaci, którzy pragna rozwijac swoje zainteresowania i umiejetnosci fotograficzne. Poznaja rozmaite formy obrazowania fotograficznego, szukaja drogi wlasnego rozwoju, poznaja techniki, szkola warsztat, uzewnetrzniaja swoje emocje.

Spotkania odbywaja sie najczesciej w czwartki o godz. 17.30.

Anmeldung möglich Fotografie und andere Surrealitäten (H211.06)

( ab Di., 22.1., 18.00 Uhr )

Ich möchte Sie dazu anregen, sich selbst auf die künstlerische Suche zu begeben. Es spielt keine Rolle, ob Sie erst anfangen oder sich schon als Künstler verstehen. Wir treffen uns und sprechen über Kunst, über das, was Sie selber ausprobieren oder ausprobieren wollen. Im Vordergrund steht nicht die Technik des Fotografierens, sondern erst die künstlerische Frage, die dann zur passenden Ausdrucksform führt.

Workshopbeginn: 22.01.2019, 18:00 Uhr
Alle weiteren Termine werden individuell festgelegt, wer später dazu kommen will, bitte in der VHS Termine erfragen.
Warum Bilder bearbeiten? Die kommen doch schon druckfertig aus der Kamera! Mit der digitalen Bildbearbeitung haben Sie es ganz allein in der Hand, was aus Ihrem Bild werden soll. Störendes entfernen, Horizonte gerade rücken, farbliche Veränderungen oder sogar Bildmontagen - mit einigen Klicks haben Sie ein neues eigenes Kunstwerk.
Mit dem "kleinen Bruder" von der professionellen Software Adobe Photoshop® wird digitale Bildbearbeitung leicht gemacht. Dieser Kurs soll Ihnen eine Vorstellung davon vermitteln, was mit dem Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop® Elements alles möglich ist. Sie werden Schritt für Schritt anhand von praktischen Beispielen in die Bedienung und die wichtigsten Funktionen des Programms eingeführt.
Warum Bilder bearbeiten? Die kommen doch schon druckfertig aus der Kamera! Mit der digitalen Bildbearbeitung haben Sie es ganz allein in der Hand, was aus Ihrem Bild werden soll. Störendes entfernen, Horizonte gerade rücken, farbliche Veränderungen oder sogar Bildmontagen - mit einigen Klicks haben Sie ein neues eigenes Kunstwerk.
Mit dem "kleinen Bruder" von der professionellen Software Adobe Photoshop® wird digitale Bildbearbeitung leicht gemacht. Dieser Kurs soll Ihnen eine Vorstellung davon vermitteln, was mit dem Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop® Elements alles möglich ist. Sie werden Schritt für Schritt anhand von praktischen Beispielen in die Bedienung und die wichtigsten Funktionen des Programms eingeführt.

freie Plätze So verwalten Sie Ihre Bilderflut perfekt! (H501.28)

( ab Mo., 1.4., 10.00 Uhr )

Jeder, der gerne fotografiert, merkt schnell, dass mit dem Einzug der digitalen Fotografie die Anzahl der Bilder schneller steigt als das ABC aufgesagt werden kann. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit dem Organizer aus dem Programmpaket Adobe® Photoshop Elements eine übersichtliche Fotoverwaltung nach Ihren eigenen Kriterien einrichten.

freie Plätze So verwalten Sie Ihre Bilderflut perfekt! (H501.29)

( ab Mo., 1.4., 17.00 Uhr )

Jeder, der gerne fotografiert, merkt schnell, dass mit dem Einzug der digitalen Fotografie die Anzahl der Bilder schneller steigt als das ABC aufgesagt werden kann. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit dem Organizer aus dem Programmpaket Adobe® Photoshop Elements eine übersichtliche Fotoverwaltung nach Ihren eigenen Kriterien einrichten.

freie Plätze Gestaltung eines persönlichen Fotobuchs (H501.30)

( ab Sa., 23.3., 9.00 Uhr )

Machen Sie mehr aus Ihren digitalen Fotos! Bevor diese auf der Festplatte "verstauben", sollten Sie aus den schönsten Erinnerungsfotos besser Ihr eigenes Fotobuch erstellen. Im Kurs wird Ihnen der Umgang mit einer freien Software gezeigt, Bildanordnung, Effekte, Einbindung von Texten, Covergestaltung u.v.m. Sie nehmen viele Anregungen zum Weiterarbeiten oder schon Ihr eigenes Fotobuch mit nach Hause.

Bitte bringen Sie eigene Bilder auf einem Speicherstick mit!

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Frankfurt (Oder)

Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 335 54 20 25
Fax: +49 335 500 800 20
E-Mail: buero@vhs-frankfurt-oder.de

Öffnungszeiten des Büros

Während des Semesters

Montag - Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

In den Ferien (Land Brandenburg)

Montag und Donnerstag
10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 19:00 Uhr

VHS
Frankfurt Oder
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ich will lernen